Geld verdienen am

Ein Unglücksfall kann zu unerwartet hohen Rechnungen führen. Manchmal müssen aber auch mehrere Rechnungen auf einmal gezahlt werden, weshalb Sie in Schwierigkeiten kommen können. Wenn Sie keine größeren Rücklagen gebildet haben und eine größere Zahlung bevorsteht, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Geld zu beschaffen. Bei einer Summe von 1000 Euro möchte sich niemand lange binden, die Konditionen für den Verleih sollten aber dennoch in einem angemessenen Rahmen liegen. Wenn Sie schnell Geld verdienen wollen, dann finden Sie 20 Möglichkeiten in diesem Artikel

Welche Möglichkeiten gibt es an 1000 Euro zu kommen?

Um möglichst schnell 1000 Euro zu erhalten, gibt es verschiedene Optionen, von denen einige gut und andere weniger gut sind. Sie müssen aber auch je nach Situation und persönlichem Hintergrund selbst entscheiden, welcher Weg für Sie am besten geeignet ist.

Kreditvermittler

Kreditvermittler bilden das Bindeglied zwischen Kunden und Banken. Kreditvermittler nehmen die Wünsche der Kunden auf und kommunizieren Sie dann an ihre Partnerbanken weiter. Oft werben Sie damit, Kredite ohne Schufa zu vermitteln und gute Konditionen auszuhandeln. Das Problem besteht darin, dass jetzt nicht nur die Bank an Ihrem Kredit verdienen möchte, sondern auch der Vermittler. In vielen Fällen bekommen Sie also bessere Konditionen, wenn Sie sich direkt an Banken wenden.

Ratenkredit bei einer Bank

Das klassische Geschäft von Banken ist die Kreditvergabe. In einem Gespräch mit Ihrem Bankberater können Sie erfahren, ob es möglich ist, einen Kredit in Höhe von 1000 Euro aufzunehmen und wie hoch Ihr Zinssatz ist. Dabei ist für Sie immer der effektive Jahreszins entscheidend. Die Höhe ist abhängig von Ihren Sicherheiten und Ihrer Bonität. Nach Abschluss des Kreditvertrags steht Ihnen das Geld in den meisten Fällen nach zwei Tagen zur Verfügung. Sie sollten aber immer die effektiven Zinssätze mehrerer Kreditinstitute vergleichen, um sicherzugehen, dass Sie den Kredit zu den besten Konditionen aufnehmen. Die Banken sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen den effektiven Jahreszins zu nennen. Wenn Sie sofort Geld erhalten wollen, dann finden Sie den aktuell besten Kredit hier

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

 

Dispositionskredit erhöhen

Bei Ihrer Kontoverbindung haben Sie in der Regel ein Limit für den Dispositionskredit. Das Limit ist die Begrenzung der Summe mit der Sie auf Ihrem Konto Geld abheben können, ohne das Geldbestände vorhanden sind. Sollte Ihr Limit unter 1000 Euro liegen oder bereits ausgeschöpft sein, dann können Sie mit Ihrer Bank über eine Erhöhung des Limits sprechen.

Die Nutzung des Dispokredits ist aber insgesamt sehr teuer und sollte nur im Notfall eingesetzt werden. Die Zinsen für Dispositionskredite liegen derzeit im Durchschnitt bei etwa 11 %. Ratenkredite sind also deutlich günstiger.

Dispositionskredit überziehen

Wenn Ihnen kein höheres Limit gewährt wurde oder Sie nicht mit Ihrer Bank gesprochen haben, können Sie Ihr Limit bis zu einer gewissen Summe überziehen. Von dieser Idee ist aber abzuraten, da hier die Zinsen noch höher sind, als die ohnehin schon hohen Dispozinsen. Für gewöhnlich sind weitere drei oder vier Prozent auf den Zinssatz aufzuschlagen.

Pfandhaus

Der Vorteil bei Pfandhäusern liegt darin, dass Sie nicht persönlich haften. Sie geben beim Pfandhaus einen Wertgegenstand ab, der etwa dem Wert der Kreditsumme entspricht. Sollten Sie nach Ablauf der Laufzeit nicht in der Lage sein, Ihren Kredit zurückzuzahlen, wird das Pfand verkauft bzw. versteigert. Wenn der Erlös die Kreditsumme übersteigt, haben Sie das Recht auf Herausgabe des Mehrerlöses. Wenn der Verkauf weniger einbringt, macht das Pfandhaus den Verlust. Gesetzlich ist der Zinssatz zwar auf 1 % festgelegt, aber durch hohe Gebühren liegen die effektiven Kosten oft bei bis zu 40 %. Ein bekanntes Pfandhaus ist ipfand, das unter ipfand.de zu erreichen ist und die Geschäfte auch online abwickelt.

Verwandte und Freunde

Bisher wurden verschiedene Institutionen vorgestellt, die zu unterschiedlichen Konditionen Geld verleihen. Sie sollten aber auch darüber nachdenken, ob es in Ihrem persönlichen Umfeld Möglichkeiten gibt. In vielen Fällen ist die Familie oder Freunde bereit, zu günstigen Konditionen oder gegen einen Gefallen Geld zu verleihen. Sollten Sie in ernsthaften Schwierigkeiten stecken, haben die Menschen in Ihrem näheren Umfeld dafür sicher Verständnis.

Verkauf von Eigentum

Wenn Sie keine Schulden machen möchten, können Sie auch wertvolle Besitztümer verkaufen. Überlegen Sie sich dabei, was Sie im Moment nicht benötigen und was sich einfach verkaufen lässt. Über das Internet können Sie bequem über ebay.de verschiedenste Gegenstände verkaufen und versteigern. Achten Sie aber auch darauf, wertvolles Eigentum nicht unter Wert zu verkaufen, weil Sie dringend das Geld benötigen.

Wofür soll ich mich entscheiden?

Die richtige Entscheidung ist von Ihrer persönlichen Situation abhängig. Wenn Sie über ein regelmäßiges Einkommen oder Sicherheiten verfügen, dann ist der Ratenkredit eine gute Lösung, da Ihnen gute Konditionen zur Verfügung stehen. Wenn Sie über Eigentum verfügen, auf das Sie verzichten können, denken Sie über den Verkauf oder das Pfandleihhaus nach. Ein großer Freundeskreis oder eine wohlhabende Familie sind auch Möglichkeiten, um Geld zu leihen. Die Dispositionskredite sollten Sie nur als aller letzte Option wählen. Denken Sie in diesem Fall auch darüber nach, wie dringend die 1000 Euro benötigt werden. Wenn Sie zum Beispiel für eine Autoreparatur verwendet werden sollen, prüfen Sie, ob Sie nicht auf das Auto verzichten können, bis Ihnen das Geld zur Verfügung steht.

Bildquelle: © Cyril Hou – Fotolia.com

11 Bewertungen
4.27 / 55 11