Minijob am

Sie sind auf der Suche nach einem guten Wochenendjob, der zu Ihnen passt? Dann lassen Sie sich überraschen. Wir haben für Sie in diesem Artikel die 15 besten Wochenendarbeiten zusammengetragen – egal ob Sie von Zuhause aus arbeiten möchten, im Einzelhandel oder in der Gastronomie.

Übersicht

  • Für viele der ideale Zweitjob
  • Welche Vorteile hat die Wochenendarbeit?
  • Gesetzliche Bestimmungen, auf die man achten sollte
  • Welche Nebenjobs eigenen sich besonders gut fürs Wochenende?
  • Wochenendarbeiten für Zuhause
  • Wochenendarbeiten im Einzelhandel
  • Wochenendarbeiten in der Gastronomie

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

Für Viele der ideale Zweitjob

Für Viele ist der Wochenendjob ist die perfekte Lösung, um sich neben der Haupttätigkeit noch etwas Geld dazu zu verdienen. Das Wochenende ist schließlich der Zeitraum, in dem man seiner Hauptbeschäftigung eher selten nachgehen muss. Die Zeit, die man dadurch am Wochenende hat, kann man optimal nutzen, um sich nebenbei noch etwas Geld dazu zu verdienen.

Welche Vorteile hat die Wochenendarbeit?

Die Meisten werden sich vermutlich nicht vorstellen können, zusätzlich zu ihrer gewohnten Tätigkeit auch noch am Wochenende zu arbeiten. Das Wochenende ist für die Viele ein absolut heiliger Zeitraum, in dem Arbeit nichts zu suchen hat. Allerdings gibt es auch diejenigen, die sich die Arbeit lieber auf mehrere Tage in der Woche verteilen.

Das ist die Alternative zu langen Arbeitstagen bis spät in die Nacht hinein. Durch eine verteilte Arbeit ist man außerdem wesentlich ausgeglichener und erholter, als wenige Tage bis zum Erschöpfen zu ackern. Für welche Alternative man sich letztendlich entscheidet, ist dabei natürlich jedem selbst überlassen. 

Tipp

In vielen Wochenendarbeiten wird für den Sonntag ein Extra-Zuschlag gezahlt. Sehr häufig ist dies beispielsweise in Restaurants der Fall. An Sonntagen erhält man dort (je nach Arbeitgeber) bis zu 50 oder sogar 100 Prozent mehr Lohn.

Gesetzliche Bestimmungen, auf die man achten sollte

Wer schon einem Hauptjob nachgeht, der sollte aufpassen, dass er mit der Wochenendarbeit nicht die gesetzlichen Nebenjob-Bestimmungen bricht:

Das Arbeitszeitgesetz legt fest, dass an Werktagen (von Montag bis Samstag) regelmäßig nicht länger als acht Stunden gearbeitet werden darf. Die Arbeitszeit darf nur dann auf maximal 10 Stunden ausgeweitet werden, wenn hierfür ein Ausgleich stattfindet. Durchschnittlich darf pro Tag innerhalb eines Jahres nicht länger als acht Stunden gearbeitet werden.

Des Weiteren darf die Arbeitsfähigkeit eines Arbeitnehmers durch den Zweitjob nicht leiden. Beim Hauptjob muss man ausgeschlafen und leistungsfähig sein. Wer bis in die Nacht an der Tankstelle jobbt, der wird das an nächsten Tag vermutlich tief in den Knochen spüren.

Welche Nebenjobs eignen sich besonders fürs Wochenende?

Möglichkeiten nebenbei zu arbeiten gibt es viele. Doch fürs Wochenende wird die Auswahl bereits geringer. Arbeitsplätze in Büros fallen beispielsweise teilweise ganz von der Karte. Im Einzelhandel herrscht am Wochenende dafür Hochbetrieb, ebenso wie in der Gastronomie.

Wochenendarbeiten für Zuhause

Wer lieber entspannt von Zuhause aus arbeiten möchte, der kann das mit den folgenden Jobs machen:

Möglichkeit 1: Online-Umfragen beantworten

Diese Möglichkeit eignet sich hervorragend für diejenigen, die am Wochenende lieber auf der Couch bleiben möchten, anstatt zur Arbeit zu fahren und dort dem Nebenjob nachzugehen. Bei der Teilnahme an Online-Umfragen genießt man den Luxus, von der gemütlichen Couch aus arbeiten zu können.

Das einzige Arbeitsmittel, das man für diesen Job benötigt, ist ein Laptop, Computer oder Tablet. Eine Teilnahmepflicht besteht nicht – man schaltet sich zu den Umfragen dazu, wenn einem danach ist. Vorausgesetzt, man hat eine Einladung zu den Umfragen erhalten.

Und so funktioniert das Ganze

Man registriert sich bei Umfrage-Instituten, die Online-Umfragen anbieten. Nach der erfolgreichen Registration wird man regelmäßig zu neuen Befragungen eingeladen, an denen man dann vom Computer, Laptop oder Tablet aus teilnehmen kann.

Die Vergütung für eine Umfrage wird einem nach der Umfrage auf dem persönlichen Kundenkonto gutgeschrieben und kann ab einem bestimmten Betrag aufs Bankkonto ausgezahlt werden. Wie viel man für eine Umfrage bekommt, wird vor der Umfrage bekannt gegeben. Teilweise sind pro Umfrage bis zu 15 Euro möglich.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/heimarbeit/heimarbeit-geld-verdienen/

Möglichkeit 2: Produkttester werden

Auch optimal für Zuhause geeignet: Eine Wochenendarbeit als Produkttester. Und der Name ist Programm, denn beim Produkttest geht es um das Testen unterschiedlichster Produkte.

Und so funktioniert das Ganze

Um an einem Produkttest teilzunehmen benötigt man keine besondere Qualifikation. Wichtig ist nur, dass man zur richtigen Zielgruppe für das Produkt passt. Wer beispielsweise eine Bohrmaschine testen sollte, der sollte im Optimal ein Hobby-Heimwerker sein und des Öfteren mit Bohrmaschinen gearbeitet haben.

Um Produkttester zu werden, muss man sich auf eine Ausschreibung bewerben. Diese Ausschreibungen werden regelmäßig von bestimmten Anbietern veröffentlich. Wer zu den glücklichen Siegern der Ausschreibung gehört, dem wird das zu testende Produkt zusammen mit der Test-Anweisung nach Hause geschickt.

Dort kann der Produkttester das Produkt dann nach Anweisung über einen fest vorgeschriebenen Zeitraum verwenden und testen. Abschließend verfasst der Tester dann häufig noch eine Bewertung. Als Dankeschön für seine Mühen bekommt er Gutscheine und Coupons oder darf das Testobjekt sogar gleich behalten.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/produkttester/

Wochenendarbeiten im Einzelhandel

Wer aber nicht Zuhause bleiben möchte, der kann sich in der freien Wirtschaft nach Nebenjobs umschauen: Einer der Bereiche, die gerade für Wochenendjobber geeignet sind, ist der Einzelhandel. Das liegt daran, dass gerade am Wochenende die Läden bis zum Anschlag gefüllt sind.

Schließlich haben die Menschen hier wesentlich mehr zeit zum Shoppen als in der Woche. Aus diesem Grund beschäftigen viele Einzelhandelsläden gerade am Wochenende das Maximum an Mitarbeitern, die in der Woche häufig gar nicht gebraucht werden. Hier gibt es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Zum Beispiel Aushilfstätigkeiten an den Kassenstationen, im Lager oder in der Kundenberatung. Einige der besten Wochenendarbeiten im Einzelhandel möchten wir Ihnen hier vorstellen:

Möglichkeit 3: Wochenendarbeiten bei s.Oliver

Wer das bekannte Modelabel nicht kennt: s.Oliver ist eines der größten Modeunternehmen in ganz Europa. Das Unternehmen s.Oliver ist stets auf der Suche nach neuen Mitarbeitern und Aushilfskräften. Auch hier herrscht in den Filialen am Wochenende besonders hoher Andrang. Um dennoch guten Service leisten zu können lässt auch s.Oliver passend zu den Besucherzahlen besonders viele Hilfskräfte arbeiten.

Natürlich ist ein solches Unternehmen darauf bedacht, die bestmögliche Kundenberatung zu gewährleisten und stellt deswegen überwiegend nur tüchtige, freundliche und zuvorkommende Personen ein. Passen Sie zur Beschreibung? Dann bewerben Sie sich doch am besten gleich!

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjobs-bei-s-oliver/

Möglichkeit 4: Wochenendarbeiten bei Media Markt

Auch der Elektronik-Gigant Media Markt ist auf tüchtige Hilfskräfte am Wochenende angewiesen. Und nicht nur in Deutschland ist das Unternehmen ein Renner, sondern auch in 14 weiteren Ländern: Mit insgesamt mehr als 650 Media Märkten hat Media Markt eine beachtliche Erfolgsstory zu bieten – und das nach nur etwas mehr als 30 Jahren Unternehmensgeschichte!

Natürlich gibt es bei Media Markt interessante Wochenendarbeiten: Geeignet sind die Jobs vor allem für diejenigen, die sich gerne mit Technik und Elektronik beschäftigen. Denn das ist neben Sympathie und Kundenfreundlichkeit besonders wichtig, um ins Media-Markt Team zu kommen.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjobs-bei-media-markt/

Möglichkeit 5: Wochenendarbeiten bei Aldi

Wer den Lebensmittelhandel lieber hat, der kann es beispielsweise bei Aldi versuchen. Auch Aldi hat gerade an den Wochenenden einen höheren Kundenandrang als an den Wochentagen. Das wiederum bedeutet, dass auch hier zusätzliches Personal eingestellt werden muss. Und auch Aldi hat ein so stark ausgebautes Filialnetz, dass es einem nicht schwerfallen wird, unter den mehr als 4.000 Aldi-Läden den nächsten in der eigenen Umgebung ausfindig zu machen und einen guten Wochenendjob zu bekommen.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjobs-bei-aldi/

Möglichkeit 6: Wochenendarbeiten bei Tchibo

Nun gibt es auch noch ganz andere Geschäftsmodelle des Einzelhandels. Zum Beispiel Modelle, bei denen ein nettes Käffchen im Vordergrund steht, und das shoppen eher im dezenten Hintergrund. Dieses allseits bekannte und gleichzeitig erfolgreiche Geschäftsmodell ist das Geschäftsmodell von Tchibo.

Einschließlich seiner Tochterunternehmen verfügt Tchibo deutschlandweit über mehr als 8.400 Mitarbeiter. Viele von ihnen sind an den Wochenenden tätig, denn auch hier gilt: Insbesondere dann sind die Menschen in Kaffee- und Shoppinglaune.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjob-bei-tchibo-kaffee-und-mehr/

Möglichkeit 7: Wochenendarbeiten bei Depot

Und ebenfalls interessant: Ein Wochenendjob in der deutschen Warenhauskette Depot. Hier können die Kunden alles rund ums Thema Dekoration fürs Zuhause kaufen. Und auch Depot ist mittlerweile alles andere als ein kleines Unternehmen: Der Konzern beschäftigt in Deutschland mehr als 6.000 Mitarbeiter. Natürlich gibt es auch am Wochenende für die Arbeitskräfte bei Depot mehr als genug zu tun. Wer sich bewerben möchte schaut am besten gleich auf der Website des Unternehmens vorbei.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjob-bei-das-depot-zwischen-deko-und-accessoires/

Möglichkeit 8: Nebenjobs beim Dänischen Bettenlager

Wer weiter aus dem Bereich Deko und Accessoires in Richtung Einrichtung gehen möchte, für den kommt hier eine gute Wochenendjob-Variante: Traumhaft weiche Betten und immer hochwertige Qualität. Das Dänische Bettenlager hat sich im Laufe der letzten Jahre einen guten Ruf aufgebaut und betreibt mittlerweile allein Deutschland mehr als 800 Fachmärkte.

Wer sich für einen Job in diesem Bereich interessiert, der sollte die Website des Unternehmens einmal ansteuern, denn hier werden in einer speziellen Rubrik alle Jobs in sämtlichen deutschen Filialen aufgelistet, die zum aktuellen Zeitpunkt vom Dänischen Bettenlager angeboten werden.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjob-beim-daenischen-bettenlager-drei-ks-neu-interpretiert/

Möglichkeit 9: Wochenendarbeiten bei IKEA

Eine weitere erstklassige Möglichkeit, um sich am Wochenende Geld zu verdienen, ist ein Nebenjob bei IKEA. Der Einrichtungsgigant beschäftigt weltweit derzeit mehr als 100.000 Personen. Die Größe von IKEA wird einem allerdings meist erst dann bewusst, wenn man sich in eine der Filialen begibt: Auf mehreren Ebenen präsentieren sich einem dort zahlreiche Küchen, Bäder, Arbeits-, Wohn- und Schlafzimmer. Zusätzlich findet man bei IKEA natürlich auch alles andere, was in ein schön eingerichtetes Zuhause gehört. Damit das Wohl der Besucher nicht zu kurz kommt, verfügt IKEA sogar über ein eigenes Restaurant.

Auch hier bei IKEA ist die Besucherzahl am Wochenende am höchsten, denn für einen IKEA-Besuch planen sich die Familien häufig einen gesamten Vor- oder Nachmittag ein. Der Bedarf an Mitarbeitern ist also gerade am Wochenende besonders hoch.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/ikea-jobs-das-sollten-sie-vorher-wissen/

Möglichkeit 10: Wochenendarbeiten bei The Body Shop

Kosmetik- und Pflegeprodukte aus reinen Naturstoffen und engagiert gegen Tierexperimente: The Body Shop hat sich einen Namen gemacht und steht mit seinen weltweit knapp 3.000 Filialen für alle offen, die großen Wert auf hochwertige und vor allem nachhaltige Pflegeprodukte legen.

Auch bei The Body Shop ist der Andrang am Wochenende meist am größten, was wiederum dazu führt, dass gerade dann die meisten Mitarbeiter benötigt werden. Wem das Body Shop Konzept gefällt und auf der Suche nach einer Wochenendarbeit ist, der sollte am besten gleich und direkt auf der Unternehmens-Website vorbeischauen!

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjobs-im-body-shop/

Wochenendarbeiten in der Gastronomie

Auch in der Gastronomie ist am Wochenende jede Menge los: Das ergibt sich sehr häufig auch dadurch, dass Viele den Stadtbummel mit einem Besuch im Restaurant verbinden. Für den schnellen Hunger zwischendurch sind meist Fastfood-Restaurants wie McDonalds oder Burger King gefragt – wer sich etwas mehr Zeit lassen möchte, der geht zu Vapiano oder anderen Restaurants.

Und auch Jobs gibt es hier genug: Nicht nur an der Bedienungsstation, sondern auch hinter den Kulissen – beispielsweise in der Küche als Küchenhilfe, als Abräumer oder Tellerwäscher. Hier kommen die besten Wochenendjobs in der Gastronomie:

Möglichkeit 11: Wochenendarbeiten bei McDonalds

Wer kein Problem mit Fastfood hat, der hat bei McDonalds besonders gute Chancen auf einen lohnenswerten Wochenendjob. Denn hier gibt es häufig nicht nur tagsüber Schichten, sondern weilweise auch nachts. Aufgabengebiete gibt es hier mehr als genug: Es gibt Aushilfen in der Küche, im Lager, an der Kasse sowie im Gästebereich. Und dann gibt es auch noch die Möglichkeit, die Schichtleitung zu übernehmen. Allerdings muss man sich hierfür schon etwas mehr ins Zeug legen.

Übrigens: Besonders schön an einer Wochenendarbeit bei McDonalds sind die flexiblen Arbeitszeiten, die mit dem Schichtleiter für den persönlichen Plan vereinbart werden können.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjob-bei-mcdonalds/

Möglichkeit 12: Wochenendarbeiten bei Burger King

Auch der Erzrivale von McDonalds braucht am Wochenende jede Menge tatkräftige Unterstützung. Denn auch hier geht es jede Woche aufs Neue rund. Die Jobs und Tätigkeitsgebiete sind dabei fast dieselben wie bei McDonalds. Und auch bei Burger King haben die Mitarbeiter relativ flexible Arbeitszeiten und Schichten, zwischen denen sie wählen können.

Wer also noch auf der Suche nach einer Wochenendarbeit ist, der kann sich bei seinem persönlichen Favoriten der Fastfood Restaurants bewerben. Bewerben kann man sich dabei sowohl online auf der Website der Unternehmen als auch direkt in der Filiale. Am besten bittet man hierzu den Schichtleiter darum, sich für eine kurze Minute über das Thema Wochenendjob mit einem zu unterhalten.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjob-bei-burger-king-ein-job-fuer-motivierte/

Möglichkeit 13: Wochenendarbeiten bei Vapiano

Bei Vapiano erhält man sein Essen zwar ebenfalls relativ schnell, doch hat man dort mehr das Gefühl, in einem richtigen Restaurant zu sitzen. Eine weitere Besonderheit der Kette ist, dass man dort live zusehen kann, wie das Essen zubereitet wird. Ebenfalls ein Highlight: Die Nudeln des Restaurants werden selbst gemacht. Auch dies kann man vor Ort im Restaurant live mitverfolgen.

Natürlich ist auch bei Vapiano am Wochenende besonders viel los, sodass gerade an Samstagen und Sonntagen zusätzliche Aushilfskräfte benötigt werden. Wer Interesse an einem Nebenjob fürs Wochenende bei Vapiano hat, der kann einmal auf der Unternehmens-Website vorbeischauen. Dort gibt es viele gute Informationen rund ums Thema „Karriere bei Vapiano“ (auch nebenberuflich).

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjobs-bei-vapiano-das-muessen-sie-wissen/

Möglichkeit 14: Wochenendarbeiten bei Subway

Wer Sandwiches lieber hat, der kann sich am Wochenende dem Fastfood-Giganten Subway anschließen. Subway-Restaurants gibt es in Deutschland an beinahe jedem größeren Bahnhof und in den meisten Einkaufspassagen. Auch hier ist am Wochenende der Gäste-Andrang besonders hoch. Die Sandwich-Artists von Subway zaubern einem im Handumdrehen ein leckeres und schmackhaftes Sandwich, das der Gast entweder im Restaurant genießen kann oder es einfach für unterwegs mitnimmt.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjob-bei-subway-arbeiten-als-sandwich-artist/

Möglichkeit 15: Wochenendarbeiten bei Starbucks

Eine etwas andere Möglichkeit in der Gastronomie tätig zu werden, bietet das Unternehmen Starbucks. Die meisten werden das Unternehmen kennen: Hier gibt es den bekannten Kaffee für unterwegs. Natürlich hat das Etablissement auch einen eigenen gemütlichen Bereich mit Stühlen, Tischen, Sesseln und Sofas, auf denen es sich die Gäste gemütlich machen können, um ihren Kaffee oder Tee zu genießen.

Und auch hier gibt es natürlich zahlreiche Nebenjobs – gerade an den Wochenenden ist Starbucks auf eine Maximalbesetzung tüchtiger Arbeitskräfte angewiesen. Wer den Geruch von frischem Kaffee liebt, der wird auch den Nebenjob bei Starbucks lieben.

Wichtig: Bei Starbucks ist in der Regel eine Einstellung auf Teilzeit notwendig. Das bedeutet, das pro Woche ca. 20 Stunden Arbeitszeit auf dem Programm stehen.

Mehr erfahren

http://www.heimarbeit.de/nebenjobs-bei-starbucks-das-muessen-sie-wissen/

Bildquelle: © habrda – Fotolia.com

3 Bewertungen
3.00 / 55 3