MeldungNewsPolizei am

Meldung: Zwei Betrunkene haben am Samstag auf einem Spielplatz in Wurzen zwei Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren geschlagen und getreten, nachdem sie ihnen zuvor zwei Spielzeugwaffen entrissen hatten, mit denen die Kinder zuvor gespielt hatten. Die 22 und 24 Jahre alten Männer wollten ihnen offensichtlich verbieten, „Krieg zu spielen“. Daraufhin versuchten die Jungen, ihr Spielzeug wiederzubekommen. Dabei gerieten sie mit den Männern aneinander, wobei einer der Jungen geschlagen wurde und am Boden liegend einen Fußtritt abbekam. Der andere wurde mit der flachen Hand getroffen. Eine ankommende Familie rief die Polizei, welche die beiden offenbar alkoholisierten Männer schließlich festnahm.

Bildquelle: © pattilabelle – Fotolia.com

7 Bewertungen
4.29 / 55 7