Meldung: Das Landgericht Karlsruhe verurteilte am Freitag einen 29-jährigen Mann wegen der Tötung seiner 7-jährigen Stieftochter im Mai dieses Jahres. Die Strafe: Lebenslänglich! Aus Rache an seiner Frau, von der er schon länger getrennt lebte, stach der 29-Jährige auf das kleine Mädchen ein. Sie erlag den Stichwunden kurze Zeit später. Der Richter sah die eindeutige Schwere der Schuld: Mord auf zutiefst menschenverachtender Ebene. Das Urteil beläuft sich demnach auf 15 Jahre Freiheitsentzug ohne eine mögliche Auslegung auf Bewährung.

Bildquelle: © BortN66 – Fotolia.com

 

7 Bewertungen
4.71 / 55 7