Er hatte Sex im Flieger, während seine Verlobte zuhause auf ihn wartete!
News am

Manchester/Ibiza: Mitten zwischen den anderen Flugzeugpassagieren vergnügten sich der 31-jährige Shaun Edmondson und die ihm bis dahin noch unbekannte Blondine aneinander. Schade nur, dass seine Verlobte währenddessen zuhause bereits seine Ankunft erwartete…

Heikles Ende eines Junggesellenabschiedes

Es könnte ein Höhepunkt mit bitteren Folgen werden. Wie bereits berichtet wurde, vergnügten sich der 31-Jährige sowie die ihm bis dahin unbekannte Blondie in einem Flieger der Fluggesellschaft Ryanair. Ein Passagier, der dem Pärchen gegenüber saß, filmte den Vorfall.

Zunächst hatten es die übrigen Passagiere noch für einen schlechten Scherz gehalten, als die Beiden nach einem Kondom fragten. Doch dann machte der Mann plötzlich Ernst und es kam zum Geschlechtsverkehr – mitten in der Maschine.

Das Flugzeug befand sich gerade auf dem Weg von der Party-Insel Ibiza nach Manchester. Auf der Insel hatte der 31-Jährige gerade seinen Junggesellenabschied gefeiert. Wohlwissend, dass seine Verlobte, die zudem im sechsten Monat schwanger war, Zuhause auf ihn wartete.

Doch das schien den Fremdgänger kaum zu stören. Die Fluggäste konnten ihren Augen nicht trauen. „Sie schienen extrem betrunken. Man konnte sehen, wie das Mädchen erst die eigene Hose auszog und dann seine öffnete. Dann begann sie, ihn zu reiten“, beschreibt ein Passagier das Treiben, der den Moment mit seinem Handy aufnahm und ins Internet stellte.

Eine Sitznachbarin der Beiden ließ sich sofort von den Flugbegleitern umsetzen. Doch weiteren Handlungsbedarf sah man scheinbar nicht.

Die Fluggesellschaft selbst kündigte nach dem Vorfall bereits an, dass man sich mit dem Fall intensiver befassen werde: „Wir tolerieren kein unkontrolliertes, störendes oder unangemessenes Verhalten und alle Passagiere, die sich in einer unannehmbaren Weise verhalten, können für weitere Sanktionen haftbar gemacht werden“, ließ ein Sprecher verlauten.

Shaun Edmondson ist der Chef eines Pubs, der sich in Familienbesitz befindet. Medienberichten zufolge soll der Mann bereits bekannt für seine kleinen Ausreißer sein, obwohl er sich seit sechs Jahren in einer Beziehung mit seiner Verlobten befindet.

Bildquelle: © Photographee.eu – Fotolia.com

5 Bewertungen
4.00 / 55 5