Hartz 4MeldungWohnen am

Meldung: Laut des Sozialverbandes Deutschland wäre eine Absenkung der derzeitigen Angemessenheitsgrenze für Hartz-IV-Empfänger bezüglich der Wohnungssuche ein Schritt in die falsche Richtung. Diese Meinung bezieht sich auf ein Vorhaben in Oldenburg, die Mietpreisgrenze für Sozialleistungsempfänger nach unten zu schrauben. Dieses Konzept würde jedoch, so der Sozialverband, die Lebensqualität der betroffenen noch eher einschränken. 

Bildquelle: © weixx – Fotolia.com

0 Bewertungen
0.00 / 55 0