MeldungNews am

Meldung: In Bremen wurde eine 37-jährige Mutter Opfer ihres 26-jährigen Ex-Freundes. Dieser griff die Frau mit einem Messer an, als sie mit ihrem 4-jährigen Sohn unterwegs war, und verletzte sie schwer. Dann floh er. Anwohner, die die Attacke mit angesehen hatten, alarmierten die Polizei. Die 37-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Indes stürmte ein SEK ihre Wohnung, in der Vermutung, den mutmaßlichen Täter dort vorzufinden – vergebens! Der 26-Jährige soll weiterhin flüchtig sein. Sein Opfer ist mittlerweile Angaben zufolge außer Lebensgefahr…

Bildquelle: © Iryna – Fotolia.com

 

 

0 Bewertungen
0.00 / 55 0