Unternehmen am

Die einfachste Möglichkeit Geld zu verdienen, bietet meinungswelt.de. Durch die Teilnahme an Umfragen sammelst du Punkte, die du dann in Form von Gutscheinen ausbezahlt bekommst. Dabei handelt es sich um Onlinegutscheine, die auf bekannten Seiten, wie zum Beispiel bei Amazon, eingelöst werden können. Neben den Gutscheinen von Fremdanbietern können die verdienten Punkte auch direkt gespendet werden. Also kannst du dein verdientes Honorar spenden, anstatt es dir auszahlen zu lassen. Im Folgenden wollen wir dir zeigen, wie einfach und seriös es ist, bei meinungswelt.de als Mitglied Geld zu verdienen. 

Das Unternehmen meinungswelt.de

Hier findest du weitere seriöse und geprüfte Umfrage-Institute

Meinungswelt.de ist ein Portal für Marktforschung. Es wird von der Survey Sampling Europe BV betrieben und hat seinen Sitz in Rotterdam (Niederlande). Der europäische Firmensitz und die korrekte Angabe des Unternehmens sprechen für die Seriosität der Internetseite. Durch die kostenlose Anmeldung arbeitest du in einem großen Team und beantwortest Fragen zu Produkten, Firmen und deinen Eindrücken. Dabei kannst du helfen, durch deine eigene Meinung Unternehmen und Organisationen zu unterstützen und zu verbessern.

Deine Arbeit

Wie werde ich Teil des Teams?

Damit du an den Umfragen teilnehmen kannst, musst du dich online registrieren. Dabei ist die Registrierung vollkommen kostenlos – ein weiteres Merkmal für die Seriosität von meinungswelt.de. Nach der Registrierung über deine E-Mail-Adresse wird der Account aktiviert, indem die restlichen Profildaten durch die Beantwortung von Fragen vervollständigt werden. Unter der Rubrik „Mein Konto“ können auch nachträglich Ergänzungen gemacht werden.

Anmelden kann sich jeder, der älter als 16 Jahre ist. Damit das Alter verifiziert werden kann, müssen sich User unter 18 Jahren über ein Elternteil registrieren. Ansonsten läuft die Anmeldung problemlos. Zu beachten ist allerdings, dass meinungswelt.de nur zwei Personen aus einem Haushalt zulässt.

Zur Anmeldung ist zunächst nur die Eingabe einer E-Mail-Adresse nötig. Über sie kannst du dich jederzeit einloggen und nach neuen Jobangeboten sehen, das Punktekonto überprüfen oder Prämien anschauen.

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

Was muss ich tun?

Um Geld zu verdienen, musst du einfach Fragen beantworten. Dabei solltest du aber ehrlich sein, damit auch die Umfragen ein reelles Bild abgeben. Auftraggeber sind Unternehmen, öffentliche Stellen oder andere Organisationen und sogar Regierungen. Ihr Anliegen ist es, von allen Teilnehmern die persönliche Meinung zu etwas zu äußern. So kann das Angebot der jeweiligen Unternehmen verbessert und auf die Kunden zugeschnitten werden.

Du bekommst von Zeit zu Zeit Einladungen zu Umfragen zugeschickt, an denen du teilnehmen kannst. Dies geschieht leider nicht regelmäßig, sondern nur dann, wenn deine Profildaten auf die jeweiligen Anforderungen passen. Darum ist es umso wichtiger, dass du dein Profil vollständig angibst. Denn nur so hast du die Möglichkeit, an vielen Umfragen teilzunehmen.

Die Umfragen dauern ca. 10-15 Minuten und sind in der Regel einfach zu beantworten. Weil meinungswelt.de aber aussagekräftige Ergebnisse erzielen möchte, sind auch längere Umfragezeiten möglich. 

Dein Verdienst

Was verdiene ich?

Die Bezahlung bei meinungswelt.de erfolgt über ein Punktesystem. Für jede getätigte Umfrage erhältst du also eine gewisse Punktesumme, die du im Bereich „Mein Mitgliedskonto“ jederzeit einsehen kannst.

Wie kann ich das Geld ausbezahlen lassen?

Meinungswelt.de verzichtet bewusst auf die Auszahlung von Bargeld. Du verdienst Punkte, die du auf verschiedene Wege einlösen kannst.

Du kannst ab einem Betrag von 3 Euro deinen Verdienst in Form von Gutscheinen auszahlen lassen. Über das Portal hast du Zugriff auf den Onlineshop von meinungswelt.de, in dem du dir deinen individuellen Gutschein aussuchen kannst. Partner sind zum Beispiel Amazon, Saturn und Douglas.

Besonders interessant ist die Spendenfunktion. Denn anstatt dein Geld ausbezahlen zu lassen, kannst du deinen Verdienst spenden. Auf der Internetseite veröffentlicht meinungswelt.de dann, an welche gemeinnützige Organisation das Geld gespendet wurde, beispielsweise an UNICEF oder für andere wohltätige Zwecke. Die Spendenfunktion ist kostenlos und wird nach jeder Umfrage direkt angeboten.

Natürlich musst du dir nicht nach jeder Umfrage das Geld als Gutschein ausdrucken lassen oder spenden. Du kannst die Punkte auch sammeln und später einen Gutschein mit höherem Wert einlösen.

Gewinnspiele?

Ein besonderes Highlight ist die Gewinnspielfunktion auf meinungswelt.de. Sobald du dich registriert hast, nimmst du an deiner ersten Verlosung teil. Im Rhythmus von drei Monaten findet eine große Gewinnziehung statt, bei der ein Mitglied die Chance auf 2.000 Euro hat. Die Gewinner werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Je mehr du arbeitest, desto höher sind übrigens deine Gewinnchancen. Außerdem finden weitere Preisverlosungen regelmäßig statt, sodass du auch unabhängig vom großen Gewinnspiel Preise gewinnen kannst.

Meinungswelt.de bietet darüber hinaus auch interaktive Spiele an. Bei diesen kannst du Bonuspunkte sammeln, die du dann auch als Onlinegutschein verwenden kannst. 

Ist meinungswelt.de seriös?

Für die Seriosität sprechen viele Punkte:

  • Europäischer Firmensitz
  • Kostenlose Registrierung über Mail
  • Datenschutzkonforme Bedingungen
  • Keine Bargeldversprechen
  • Angemessene Bezahlung
  • Bezahlung über Gutscheine von renommierten Unternehmen
  • Spendenfunktion für gemeinnützige Zwecke

Wenn du dir also Geld dazuverdienen willst, kannst du bei meinungswelt.de flexibel arbeiten und nur die Umfragen machen, die dich interessieren. Allerdings kann es auch passieren, dass keine Umfrage zu deinem Profil passt und du darum zeitweise weniger Geld verdienst. Trotzdem überzeugt das Unternehmen durch die große Auswahl an Gutscheinen, die zur Auswahl stehen, und durch die Spendenfunktion, durch die du auch noch anderen etwas Gutes tun kannst. Insgesamt ist die Arbeit über meinungswelt.de also einfach und seriös und darum auch empfehlenswert.

Bildquelle: meinungswelt.de

17 Bewertungen
3.12 / 55 17