Leiche angespült: Wer kennt diesen Mann?
News am

Bereits vor einigen Wochen wurde eine männliche Leiche an das Ufer gespült. Bis heute haben die Ermittler jedoch keine Spur zur Identität des Mannes. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung anhand von Fotos des Mannes bei der Ermittlung zu helfen.

Am 15. Mai hatten Passanten die Polizei darüber informiert, dass ein lebloser Körper im Rhein trieb. Nachdem die Leiche von Rettungskräften geborgen wurde, wurden Vermutungen angestellt, dass die Leiche bereits seit einiger Zeit im Wasser treiben müsste.

Seither schlugen sämtliche Identifizierungs-Versuche durch die Polizei fehl. Die Ermittler bitten nun die Bevölkerung anhand von Fotos die Identität der Leiche zu bestimmen. Der Verstorbene wird dabei folgendermaßen beschrieben:

Der Mann ist etwa 1,82 cm groß, ist von schlanker Figur und muss sich in einem Alter zwischen 50 und 60 Jahren befinden. Er trägt einen grau bis weißen Vollbart und hat dunkelgraues Haupthaar mit deutlicher Stirnglatze.

Aufgefunden wurde der Mann zudem bekleidet mit einer dunkelblauen Jeans der Marke Jinglers und einem camouflage-gemusterten T-Shirt der Marke Livergy. Dazu trug er ein dunkelblaues Longsleeve mit der grau gemusterten Aufschrift Blendet & Compied.

Bei seinen Schuhen handelte es sich um dunkelblaue Sportschuhe mit neongrünen Streifen der Firma Xtreme Sports.

Die Polizei Köln bittet nun um mögliche Hinweise, die zur Identifizierung des Mannes beitragen.

Bildquelle: © SZ-Designs – Fotolia.com

166 Bewertungen
3.33 / 55 166