MeldungNews am

Meldung: In Südafrika wurde eine 27-jährige Frau Opfer einer Vergewaltigung durch drei Männer. Als die Mutter der Geschändeten das Ganze realisiert, attackiert sie kurzerhand die Angreifer mit einem Messer. Dabei ersticht sie einen – die anderen beiden werden verletzt. Nun wird gegen sie wegen versuchten Mordes geklagt – der Prozess beginnt an diesem Donnerstag. In den sozialen Netzwerken wird sie hingegen gefeiert, als „Löwenmutter“ bezeichnet sowie für unschuldig erachtet, da sie aus Notwehr gehandelt habe. Das Ergebnis des Verfahrens ist völlig offen. In Südafrika kam es allein zwischen April und Dezember des vergangenen Jahres zu nachgewiesenen 30.000 Fällen von Vergewaltigung…

Bildquelle: © doidam10 – Fotolia.com

12 Bewertungen
3.50 / 55 12