Reich werden wie Bill Gates: Der Milliardär verrät seine Tricks

Reich-werden
Montag Oktober 10.10.2016 - 5:30 pm

Reich werden allein durch arbeiten funktioniert nicht. Wie es stattdessen geht, sollten Sie sich von jemandem erklären lassen, der es geschafft hat. Bill Gates lüftet das Geheimnis um seinen Reichtum.

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

Empfohlen von Verbraucherschutz.de:

Jetzt kostenfrei anmelden und von Zuhause aus Geld verdienen

Gibt es ein Rezept zum Erfolg?

Manche Menschen haben ein besonderes Talent, das sie gewinnbringend anwenden können. Andere sind ebenfalls begabt, bringen es aber zu nichts. Und wieder andere können nichts Besonderes vorweisen, schwimmen aber trotzdem im Geld. Woran liegt das? An unseren Startbedingungen und an dem Glück oder Unglück, das wir erleben, können wir nichts ändern. Aber wir können versuchen, das Beste aus unserer Situation zu machen. Bill Gates erster Tipp ist deshalb in die eigene Bildung zu investieren.

1. Investieren Sie in sich selbst

Wer reich ist, kann sein Geld für sich arbeiten lassen. Wer arm ist auch. Nicht erst seit das Internet zur unerschöpflichen Informationsquelle geworden ist, können Sie sich für wenig Geld wertvolles Wissen aneignen. Zum Beispiel können Sie Sprachen lernen, sich das Programmieren beibringen oder einfach nur herausfinden, wann und wo der nächste Flohmarkt ist.

Richtig interessant wird es dann, wenn Sie etwas vorweisen können. Mit einem offiziellen Abschluss steigen Ihre Chancen, einen besser bezahlten Job zu bekommen. Dafür müssen Sie noch nicht mal darauf verzichten Geld zu verdienen. Mit Online- und Fernstudiengängen können Sie sich Ihre Zeit frei einteilen.

2. Nutzen Sie Kritik!

Kritik tut weh. Besonders dann, wenn sie berechtigt ist. Sie ist aber auch eine kostenlose Quelle an Inspiration und Verbesserungsvorschlägen. Achten Sie dabei aber darauf, dass Sie alle Kritik in etwas Positives umwandeln. Mag sein, dass Sie in der Vergangenheit einiges falsch gemacht haben, doch das müssen Sie sich nicht immer wieder aufs Neue anhören. Lernen Sie aus Ihren Fehlern und messen Sie sich daran, wie wirkungsvoll Ihre Pläne sind.

3. Sagen Sie nicht zu allem Ja.

Wer sich in tausend kleine Projekte verzettelt, der verliert schnell sein Ziel aus den Augen. Alles, was Sie tun, sollte von Ihnen selbst ausgehen. Das bedeutet nicht, dass Sie sich gute Gelegenheiten entgehen lassen. Nutzen Sie Chancen und sagen Sie Nein! zu allem, was Ihnen bei Ihrem Ziel auf Dauer nicht hilft. Dabei werden Sie vielleicht Porzellan zerschlagen und Menschen vor den Kopf stoßen. Das lässt sich in Beruf und Karriere leider nicht immer vermeiden.

4. Optimistisch bleiben!

Es gibt nur wenige Nörgler und Grantler, die es zu etwas gebracht haben.
Einer der wichtigsten Tipps für den Erfolg ist aber nicht die positive Ausstrahlung, sondern dass Sie Spaß an dem haben, was Sie tun. Wenn Sie mit Leidenschaft dabei sind, werden Sie Ihre Arbeit wahrscheinlich besser machen. Außerdem ist es dann nicht mehr ganz so wichtig, ob Sie damit reich werden oder nicht.

Bildquelle: © hppd – Fotolia.com



3.00 / 5 Reich werden wie Bill Gates: Der Milliardär verrät seine Tricks
2 Stimmen, 3.00 durchschnittliche Bewertung (67% Ergebnis)

Das könnte Sie auch interessieren