Unternehmen am

Der Reithof Campesano wurde 2012 von einer deutsch-chilenischen Familie gegründet und befindet sich im Zentrum Chiles nahe Valparaíso, 90 Minuten der Hauptstadt Santiago.

Das Herzstück Campesanos sind die chilenischen Criollo Pferde, die für Ausritte, geführtes Wanderreiten und Reitunterricht bereit stehen. Sie sind so zahm, liebevoll gepflegt und professionell ausgebildet, dass sie sogar zur Reittherapie für Kinder genutzt werden. Reit-Anfänger können also unbesorgt ihren ersten Ritt auf Campesano machen und zu Pferd die atemberaubende Landschaft genießen.

Die Landschaft ist wirklich beeindruckend und erinnert an den Wilden Westen. Staubige Erdstraßen, Kakteen, zerklüftete Berghänge, Eukalyptus und eine Unzahl nativer Bäume und Pflanzen vermitteln einem Abenteuer pur.

Campesano

Die Quebrada Escobares, in der Campesano gelegen ist, befindet sich in den Vor-Anden, unweit der Kulturmetropole Valparaíso. Inmitten wilder Natur liegt der Hof eingebettet in einer ländlichen und ursprünglich gebliebenen Gegend, in der man die Anstrengungen der Reise komplett vergessen kann. Direkt angrenzend befindet sich ein privates Natur-Reservat mit 6000 Hektar unberührter Wildnis – einen idealeren Ort für faszinierende Ausritte kann es kaum geben.

Damit keine Langeweile aufkommt, geht es auch immer wieder zu Pferd an den Strand. Wer hat nicht einmal davon geträumt, auf dem Pferderücken durch die Brandung zu galoppieren, die Haare im Wind und die Gischt im Gesicht?

Neben den Ausritten in die Berge und am Strand, die stets von einem deutsch-oder englischsprachigen Guide begleitet werden, bietet Campesano exklusive Touren ins Umland: Weintouren, Trekking im Nationalpark „La Campana“, Küsten- und Strandtouren, Städtetouren in der Kulturmetropole Valparaíso und sogar Sprachkurse stehen auf dem Programm. Alles immer in höchstem Niveau und mit persönlicher Betreuung.

reiten

Meist kommen die Gäste zum beliebten Klassiker Campesanos, dem „Daytrip“. Einem 2,5 Stunden Ritt mit anschließend üppigem, exzellenten Barbecue und Entspannung am Pool.

Bei 320 Tagen Sonne im Jahr ist eine Erfrischung stets willkommen. Die Ruhe und Idylle Campesanos sind wunderbar, um nach anstrengenden Reisetagen Kraft zu tanken oder die Stille außerhalb der Städte zu genießen.

Vielen Gästen gefällt es so gut, dass sich dann zu entscheiden, länger zu bleiben und ein Paket mit Übernachtungen und verschiedenen Aktivitäten zu buchen – bei Campesano ist fast alles möglich und individuelle Sonderwünsche werden stets als Herausforderung betrachtet.

So kann man mit etwas Glück sogar einen Teil seines Reiturlaubes durch Mitarbeit auf dem Hof entlohnen, wenn gerade Bedarf besteht.

Aber auch Kurzzeitgäste können die hauseigenen Hühner, Gänse und Enten füttern, Kaninchen, Hunde und Katzen streicheln oder Tierbabys beobachten, die immer wieder auf dem kleinen Campesano-Bauernhof geboren werden. Tagsüber laufen die meisten Tiere frei herum und mischen sich unter die Feriengäste.

Zieht die Nacht auf, ziehen die Tiere in ihre weiträumigen Gehege, um sich vor dem Fuchs oder einem verirrten Puma zu retten. Nachts kühlt es deutlich ab – im Sommer eine Wohltat – und der Blick öffnet sich zu einem unglaublichen Sternenhimmel, wie man ihn nur an wenigen Orten auf der Welt bewundern kann.

Touren in chile

Die dünne Ozonschicht sowie die Trockenheit der Luft und der meist wolkenfreie Himmel lassen ein Lichtermeer am Himmel erscheinen, durch das sich die Milchstraße wie ein weißes Band zieht.
Ein ganz besonders magisches Erlebnis ist daher auch der Vollmondritt mit Lagerfeuer in den Bergen – wer diesen erleben darf, wird ihn den Rest seines Lebens nicht mehr vergessen.

Übernachtungsmöglichkeiten und Pakete gibt es auf Campesano für jeden Geschmack und Geldbeutel.
Backpacker wählen meist den günstigen Bed&Breakfast Aufenthalt im Hostel-Mehrbettzimmer, während Familien oft das große Ferienhaus mit eigenem Garten und privatem Pool bevorzugen. Den Urlaub auf Campesano kann man mit verschiedenen Paketen individuell gestalten – ob als reine Reiterferien oder mit verschiedenen Aktivitäten und Touren – die Campesanos kennen die Geheimtipps und Sehenswürdigkeiten Zentral-Chiles bestens und helfen mit ihrem Erfahrungsschatz gerne bei der Planung der weiteren Reise.

Touren und reiten in chile

Aufgrund der Mischung aus persönlichem Kundenservice, guter Tierhaltung (die man leider nicht häufig in Südamerika antrifft), Sicherheit und fairen Angeboten wurde Campesano nun bereits zum 2. Mal in Folge mit dem „Certificate of Excellence“ Tripadvisors ausgezeichnet. In der Region Valparaíso erreicht Campesano stets die besten Bewertungen für den Bereich „Aktivitäten und Touren“.

Der Gast ist nicht Tourist, sondern wird für kurze Zeit Teil der Campesano-Familie. Das macht wohl den Unterschied, denn die Campesanos verzichten lieber auf Geschäft als Massentourismus anzubieten. Jeder Gast taucht ein in das Leben auf dem Hof und auf dem Land, in dem die chilenischen Huasos noch mit dem Pferd zur Kirche reiten und die Uhren sich langsamer drehen.

Wie man sie erreicht, die Campesano-Ranch?

Hat man es erst einmal über den großen Teich nach Chile geschafft, ist es ganz einfach.
Von Santiago kommend ist Campesano bequem mit dem Bus oder in 90 Minuten mit dem Auto erreichbar. Gäste aus Valparaíso oder Viña del Mar nehmen die Metro und werden vom hofeigenen Shuttle an der Station Peñablanca erwartet und zu Campesano gebracht. Täglich gibt es einen Treffpunkt in Valparaíso, von dem aus die Gäste zu Campesano oder ihrer Tour starten.

Da Campesano im Zentrum Chiles gelegen ist, eignet es sich als idealer Ausgangspunkt, um danach in die trockenste Wüste der Welt, der Atacama Wüste zu reisen oder den „kleinen Süden“ mit seinen Seen und Vulkanen bzw. den „großen Süden“ mit seinen Gletschern und dem Nationalpark Torres del Paine aufzusuchen. Chile ist das längste und vielfältigste Land der Welt und gilt dabei als sicherstes Reiseland Südamerikas. Jeder, dem es möglich ist, sollte es einmal in seinem Leben besucht haben.

Die Campesanos geben einem dabei wertvolle Tipps auf den Weg, die in keinem Reiseführer stehen.

Erreichen tut man das Campesano-Team einfach per Telefon oder Whatsapp: 56966785644.
Alle Mitarbeiter sprechen perfekt Englisch und Deutsch.

Weitere Informationen und Bilder zur Ranch findet man auf der Webseite, wo man die Pakete, Ausritte und Touren natürlich auch direkt reservieren und kaufen kann: www.campesano.com

4 Bewertungen
5.00 / 55 4