Job am

Wie so oft hat das Alter so manchen Vorteil: Weniger Grenzen, neue Möglichkeiten. Das gilt natürlich auch für den Job. Was sind eigentlich die besten Schülerjobs ab einem Alter von 16 Jahren? Wir haben recherchiert und präsentieren Ihnen diese in diesem Artikel.

Endlich 16: Nun kann es losgehen!

Bis man in ein gewisses Alter kommt, muss man sich mit einer sehr geringen Auswahl an Jobs zufrieden geben… Leider. Doch mit dem Erreichen des 16. Lebensjahres kommt eine große Menge neuer Jobs hinzu.

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

Bei der Jobauswahl sollte man sich allerdings im Voraus sehr gut erkundigen, denn nicht nur die Art der Arbeit entscheidet darüber, wie zufrieden Sie mit dem Job sind, sondern natürlich auch der Stundenlohn. Und da hilft es ab und an zu wissen, dass man mit dem reinen Trinkgeld in manchen Jobs mehr verdienen kann, als durch den Stundenlohn!

Also aufgepasst! Hier kommen die besten Schülerjobs ab 16:

Das sind die besten Schülerjobs ab 16

1. Nachhilfe geben

Nachhilfeunterricht anzubieten ist nicht nur eine der bekanntesten sondern auch gleichzeitig eine der besten Möglichkeiten neben der Schule Geld zu verdienen. Während Sie sich Geld verdienen lernen Sie nämlich noch eine wichtige Sache fürs Leben: Komplizierte Dinge einfach zu erklären und anderen beizubringen. Diese Fähigkeit ist in der heutigen Zeit mehr Wert denn je und wird mit Sicherheit auch im späteren Job mal äußerst nützlich sein.

Der Stundenlohn hierfür beträgt zwischen sechs und acht Euro. Für einen auch noch so angenehmen Job sicherlich eine gute Bezahlung.

2. Arbeiten an der Tankstelle

Wenn Sie das nächste Mal an einer Tankstelle vorbeikommen, können Sie ja mal einen Blick zur Bedienung werfen: Meist sind dort junge Schüler beschäftigt mit Aufgaben wie dem Kassieren von Tank- oder Shop-Rechnungen etc. Um einen solchen Job zu bekommen, sollten Sie am besten einen Tankstellenbesitzer der Nachbarschaft ansprechen.

Als Stundenlohn erwarten Sie dann bis zu acht Euro.

3. Kellner

Dieser Job ist ebenfalls eine wunderbare Möglichkeit, um sich in jungem Alter etwas dazu zu verdienen. Und wie wir eingangs bereits erwähnt haben, bietet dieser Job neben einem Basisgehalt auch die Möglichkeit, eine Menge mit Trinkgeld abzuräumen.

Wie bekommt man Trinkgeld?

In der Regel wird das Trinkgeld an freundliche, offene Menschen gezahlt. Sehr häufig natürlich auch an hübsche Bedienungen – doch das Wichtigste ist und bleibt Sympathie. Seien Sie also freundlich, zuvorkommend, bringen Sie Ihre Gäste humorvoll zum Lachen und Sie werden sehr schnell ein saftiges Trinkgeld kassieren.

Etwa 8 Euro sind normalerweise als Stundenlohn möglich. Mit Trinkgeld kann es schnell auch mal etwas mehr sein.

4. Aushilfe im Büro

Hier finden Sie Jobs, die etwas anspruchsvoller sind und bei denen Sie eine Menge dazulernen können: In Notarpraxen, Steuerberatungsbüros oder Kanzleien können Sie kleinere Aufgaben wie das Kopieren und Aussortieren von Akten übernehmen und auf diese Weise interessante Einblicke in die Arbeitswelt erlangen.

Auch der Verdienst ist angemessen: Zwischen sieben und acht Euro Stundenlohn sind in der Regel drin.

5. Verkäufer im Stadion

Auch hier lässt sich bares Geld verdienen: Vom Würstchengrillen bis hin zum Bier zapfen sind alle möglichen Aufgaben des Verkaufes mit drin. Dabei kann es auch mal hektisch werden. Wenn Sie beispielsweise während eines Fußballspiels arbeiten, dann wird es in der Halbzeit besonders voll sein.

Dafür sind allerdings auch Stundenlöhne von bis zu 10 Euro drin.

6. Regale auffüllen

Gerade in größeren Geschäften müssen die Regale schnell wieder mit Ware versorgt werden, wenn der eine oder andere Artikel vergriffen ist. Diese Aufgabe können Sie dann als Aushilfe übernehmen. Dieser Schülerjob ist vor allem etwas für die Kräftigeren.

Verdienen können Sie in diesem Job zwischen fünf und sieben Euro pro Stunde.

7. McDonalds und Burger King

Natürlich sind Fastfood-Restaurants ebenfalls eine gute Möglichkeit, um als Schüler zu Geld zu kommen. Aus Aushilfe arbeiten Sie entweder in der Küche oder aber an der Kasse. Zeitweise sind auch Wechsel möglich.

Zwischen sechs und sieben Euro beträgt hier der Stundenlohn.

17 Bewertungen
3.53 / 55 17