KinderKindergartenMeldung am

Meldung: Der VBE (Verband für Bildung und Erziehung) hat im Rahmen einer umfassenden Studie über 2000 in Kindergärten tätige Erzieher zu diversen Themen befragt. Auch ging es um die zunehmende Anzahl jener die KiTa besuchenden Kinder, die einen sozial und finanziell schwachen Hintergrund aufweisen. Den Ergebnissen zufolge wird deutlich, dass über ein Fünftel aller Kinder aus ärmeren Verhältnissen stammen. Das größte Problem dabei: Nur ca. die Hälfte der Einrichtungen in Deutschland sind diesen Umständen angepasst und beinhalten entsprechende Anlaufstellen und Programme, um diese Kinder ausreichend und angebracht empfangen und betreuen zu können. Dies gelte es künftig deutlich besser und strukturierter anzugehen…

Bildquelle: © very_ulissa – Fotolia.com

 

0 Bewertungen
0.00 / 55 0