GesundheitMedizinNews am

Meldung: Einer jüngst von der Medizin-Fachzeitschrift „PLoS One“ veröffentlichten Studie zufolge wirken hochdosierte Vitamin-B-Präparate einer fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung entgegen. Demnach konnte bei Probanden ein Hirn-Schrumpfen, welches mit der Krankheit einhergeht, deutlich verlangsamt werden. Außerdem wurde festgestellt, dass bei den betroffenen Personen der Fortschritt der Demenz ebenfalls signifikant entschleunigt wurde. Dies sind sehr interessante und vielversprechende Ergebnisse mit Blick auf den Kampf gegen Alzheimer!

Bildquelle: © aletia2011 – Fotolia.com

0 Bewertungen
0.00 / 55 0