Professionelle Marktforschung spielt für Unternehmen aller Branchen eine Rolle, um mehr über die Vorlieben alter und neuer Kunden zu erfahren. Das teleResearch Institut für Marktforschung mit Sitz in Mannheim gehört zu den bekanntesten deutschen Unternehmen im Bereich der Telefon-Marktforschung, den wir für Sie im Folgenden in seinem Angebot und seiner Seriösität genauer unter die Lupe genommen haben.

✅ Jetzt Produkttester werden!

Hier finden Sie weitere empfohlene Umfrage-Institute

ÜBERBLICK

ALLGEMEINES ZU TELERESEARCH

  • – Was ist das Unternehmen überhaupt?
  • – Welche Aufgabenbereiche deckt das Unternehmen ab?
  • – An welche Zielgruppe richtet sich Teleresearch?

ARBEITSWEISE VON TELERESEARCH

  • – Kundenbefragungen über Telefon
  • – Marketing-Controlling
  • – Media- und Sozialforschung
  • – Angebot von Seminaren

SERIÖSITÄT VON TELERESEARCH

  • – Die angewendeten Methoden
  • – Datenschutz
  • – Verbraucherschutz
  • – abschließendes Fazit

Allgemeines zu teleResearch

– Was ist das Unternehmen überhaupt?

Gegründet wurde das teleResearch Institut für Telefon-Marktforschung GmbH im Jahr 1987, damals noch unter dem Namen Item GmbH. Zum damaligen Zeitpunkt gehörten Umfragen über Telefon oder das noch nicht existierende Medium Internet zu einer Seltenheit, weshalb das Unternehmen zu den Pionieren der Marktforschung mit Befragungen auf Distanz zu zählen ist.

Über die Jahrzehnte ist es zu einer stetigen Erweiterung des Leistungsspektrums von teleResearch gekommen, eine professionelle Umsetzung wird dabei durch wachsende Call-Center-Strukturen gewährleistet. Von der Gründung bis heute stand die qualitative Marktforschung im Vordergrund, was sich nicht zuletzt durch die Wurzeln im IFM Mannheim (Institut für Marktpsychologie) zeigt.

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

– Welche Aufgabenbereiche deckt das Unternehmen ab?

Schwerpunkt bei der Arbeit von teleResearch liegt in der Kundenbefragung, im Regelfall in Form von betreuten Projekten für Wirtschaftsunternehmen oder öffentliche Einrichtungen. Hierbei steht das Institut für eine komplette Abwicklung von Projekten, was die Konzeption von Umfragen und Forschungszwecken über die tatsächliche Befragung durch Call-Center bis zur statistischen Auswertung ermittelter Forschungsergebnisse reicht. Welche Dienstleistungen durch teleResearch übernommen werden und in welchem Umfang die Kundenbefragung ablaufen soll, wird individuell nach Kundenwunsch festgelegt.

– An welche Zielgruppe richtet sich teleResearch?

Grundsätzlich steht das Institut allen privaten oder geschäftlichen Kunden offen, die sich einen Erkenntnisgewinn über eine telefonische Kundenbefragung erhoffen. In der Praxis sind dies vorrangig Wirtschaftsunternehmen aller Größenordnungen und Branchen, die durch die Befragung mehr über Erfolge ihrer Produkte und Dienstleistungen oder die Wirksamkeit einer aktuellen Marketingkampagne erfahren möchten. Als Referenzen bisheriger Auftraggeber gibt teleResearch Unternehmen wie die Deutsche Telekom, den Energiekonzern RWE oder Union Investment an.

Arbeitsweise von teleResearch

– Kundenbefragungen über Telefon

Die Befragung qualifizierter Kunden über Call-Center stellt die primäre Arbeit der teleResearch GmbH dar. Orientiert an einer festgelegten Konzeption werden Kunden über Produkte, Dienstleistungen oder allgemeine Konsumgewohnheiten gefragt, stets nach vorgegebenen Schwerpunkten seitens des Auftraggebers. Nach der aktuellen Gesetzgebung wird eine Befragung von Privatkunden ausschließlich nach Opt-In-Verfahren durchgeführt, d. h. jeder Angerufene hat explizit seine Zustimmung zur Kontaktaufnahme seitens eines Marktforschungsinstitut gegeben.

– Marketing-Controlling

Kundenbefragungen sind in vielen Fällen Teil einer Marketing-Kampagne, um die Wirksamkeit aktueller Werbeaktionen zu überprüfen oder eine effiziente Aufrichtung zukünftiger Aktionen durchzuführen. Mit seiner großen Erfahrung ist die teleResearch GmbH vielseitiger Partner im Marketing-Controlling, um die ermittelten Ergebnisse einer Kundenbefragung richtig zu deuten und in den Kontext einer Marketingstrategie des Auftraggebers zu setzen.

– Media- und Sozialforschung

teleResearch GmbH versteht sich nicht alleine als Partner von Wirtschaftsunternehmen, vielmehr verfolgt das Institut einen Forschungsansatz. Alleine durch die Forschung wird es möglich, gesellschaftliche und mediale Veränderungen zu erfassen und diese in aktuelle Umfragen und Kampagnen einfließen zu lassen. Orientiert an der jeweiligen Zielgruppe und den Vorgaben des Auftraggebers kommen die Forschungsergebnisse der alltäglichen Arbeit zugute.

– Angebot von Seminaren

Themen wie digitale Vermarktung und Crossmedia sind für Unternehmen aller Branchen interessant und sollen hausintern auf einem professionellen Level behandelt werden. Hierfür bietet die teleResearch GmbH regelmäßig Seminare und Workshops an, um Basiswissen in Marktforschung, Medieneinsatz und Kundenverhalten zu verhalten. Hierdurch wird es Unternehmen möglich, unabhängig von einzelnen Kundenbefragungen eine Marketingstrategie mit Sinn und Verstand einzuleiten.

Seriösität von teleResearch

– Die angewendeten Methoden

Hauptsächlich arbeitet die teleResearch GmbH über Telefoninterviews mit dem erprobten CATI-System, in den Call-Centern des Unternehmens kommt fachlich geschultes Personal zum Einsatz. Hierdurch erhalten Unternehmen die Sicherheit, aussagekräftige Ergebnisse durch allgemeine oder repräsentative Umfragen zu erhalten, während angerufene Kunden durch das erwähnte Opt-In-Verfahren nicht mit unerwünschten oder belästigenden Anrufen fürchten müssen. Außerdem werden Online-Interviews über Fragebögen sowie andere Erhebungsverfahren im zeitgemäßen Mobile Research angewendet, die ebenso seriös und technisch auf hohem Niveau abgewickelt werden.

– Datenschutz

Die teleResearch GmbH arbeitet strikt nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie weiteren Restriktionen des Berufsverbandes. Alle angerufenen Personen erhalten hierdurch die Sicherheit, dass ihre Anonymität im Rahmen jeder Umfrage gewahrt bleibt und ihre Angaben wissenschaftlichen Zwecken dienen. Weder an das beauftragende Unternehmen noch an Dritte findet eine Weitergabe von Daten statt, aus denen der Charakter der Person deutlich wird. Bewertungen auf unabhängigen Plattformen im Internet bestätigen dies durch positive Kundenerfahrungen, die keinerlei Einschränkungen oder Gefahren für ihre Anonymität sahen.

– Verbraucherschutz

Neben der Datensicherheit auf höchstem Niveau können alle Angerufenen der teleResearch GmbH darauf vertrauen, dass ihre Daten und Antworten nicht zu forschungsfremden Zwecken herangezogen werden. Dies umfasst beispielsweise den Verkauf persönlicher Informationen oder ihren werbenden Einsatz. Über die Webseite der teleResearch GmbH wird klar, dass das Institut bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in Baden-Württemberg gemeldet ist, für weitere Nachfragen zum Thema Daten- und Verbraucherschutz gibt teleResearch einen Ansprechpartner an und hält online verschiedene Dokumente über Verfahren und Arbeitsweisen bereit.

– abschließendes Fazit

Alles in allem ist die teleResearch GmbH als absolut seriöses Marktforschungsinstitut zu empfehlen. Das Unternehmen nimmt sämtliche Auflagen des Gesetzgebers in Bereichen wie Daten- und Verbraucherschutz ernst und geht offensiv mit dem Thema um, wie sich der Webseite eindeutig entnehmen lässt. Wie seriös das Institut arbeitet, zeigt nicht zuletzt die große Auswahl an renommierten Unternehmen, die auf einen uneingeschränkt seriösen Partner für ihre Marktforschungszwecke vertrauen müssen.

Bildquelle: © psdesign1 – Fotolia.com

1 Bewertungen
5.00 / 55 1