Unternehmen, Institutionen und die Politik sind fortwährend an der Meinung von Bürgern und Kunden interessiert, Umfragen werden hierbei immer häufiger über das Internet abgehalten. Der Service Valuedopinions ermöglicht allen Internetnutzern eine Teilnahme an Meinungsumfragen aller Art, im Folgenden soll das Internetangebot auf seine Funktionalität und Seriösität überprüft werden.

______

ÜBERSICHT

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZU VALUEDOPINIONS

  • – Welche Aufgabe hat Valuedopinions?
    – Wer betreibt die Webseite?
    – Wem steht die Teilnahme an Valuedopinions offen?

DETAILS ZU UMFRAGEN VON VALUEDOPINIONS

  • – Anmeldung und Interessenangaben
    – Welche Arten von Umfragen gibt es?
    – Wie laufen die Umfragen ab?
    – Verdienst und Auszahlung

FAZIT ZU VALUEDOPINIONS

  • – Ist Valuedopinions empfehlenswert?
    – Weitere Informationen online entdecken

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

 

______

Allgemeine Informationen zu Valuedopinions

– Welche Aufgabe hat Valuedopinions?

Valuedopinions ist ein Onlineportal, das Firmen und öffentliche Einrichtungen mit Privatpersonen zum Zwecke von Umfragen zusammenführt. Seinen Auftraggebern hilft der Dienstleister dabei, Umfragen nach eigenen Bedürfnissen zusammenzustellen, beispielsweise um etwas über das Ansehen von Marken und neuen Produkten oder die politische Stimmungslage zu erfahren. Orientiert an den Vorgaben der Auftraggeber wird aus der Fülle an Privatpersonen die richtige Zielgruppe ausgewählt, damit ein repräsentative oder allgemeine Umfrage mit brauchbaren Ergebnissen entsteht. Teilnehmer an den Umfragen werden für ihren Einsatz in Form von Gutscheinen belohnt, die sie bei diversen Onlineshops einlösen können.

– Wer betreibt die Webseite?

Die Marke Valuedopinions gehört zum wichtigsten Angebot der Research Now Ltd. aus London, die in vielen europäischen Nationen Umfragedienste online betreibt. In Deutschland ist der Service vielen Nutzern noch unter dem Namen Meinungsstudie bekannt, bereits zum Zeitpunkt der Umbenennung vor einigen Jahren waren wenige Millionen Bundesbürger für den Umfrageservice registriert. Seitdem wurde der Service durch Valuedopinions als Mutterunternehmen stetig ausgebaut, z. B. durch die Einbindung von internationalen Umfragen in deutscher Sprache.

– Wem steht die Teilnahme an Valuedopinions offen?

Die Teilnahme steht grundsätzlich jedem Bundesbürger ab dem 16. Lebensjahr offen, der über einen Internetanschluss verfügt und Interesse an Umfragen und Meinungsforschung hat. Nach einer einfachen Registrierung werden regelmäßig zur eigenen Person passende Umfragen mit unterschiedlicher Entlohnung vorgestellt. Mit der Anmeldung werden keinerlei Verpflichtungen eingegangen, man kann jederzeit mit der Teilnahme aufhören und zahlt keinerlei Gebühren für die Nutzung der Plattform. Unabhängig von den Verdienstmöglichkeiten erhalten Nutzer die Sicherheit, aktiv an der Meinungsbildung in Deutschland teilzunehmen und mit ihrer Stimme minimal zu Veränderungen und Planungen von Politik und Wirtschaft beizutragen.

Details zu Umfragen von Valuedopinions

– Anmeldung und Interessenangaben

Die Registrierung bei Valuedopinions ist einfach und setzt zunächst nichts weiter als eine E-Mail-Adresse und ein Passwort voraus. Nach der Registrierung ist es empfehlenswert, den Fragenkatalog des Dienstleisters durchzuarbeiten und umfassende Informationen zu Hobbys, Interessen & Co. anzulegen. Diese werden nach strikten Datenschutzkriterien von Valuedopinions ausschließlich für die Zwecke eingesetzt, maßgeschneiderte Umfragen vorstellen zu können. Die meisten Auftraggeber haben klare Vorstellungen von der Zielgruppe, an die sie ihre Umfrage richten möchten, beispielsweise ausschließlich Akademiker, Senioren oder Tablet-Benutzer. Je mehr Interessen und Informationen angelegt werden, umso größer sind die Chancen, für eine Vielzahl an Umfragen ausgewählt zu werden.

– Welche Arten von Umfragen gibt es?

In den allermeisten Fällen werden die Umfragen online abgewickelt, d. h. der Teilnehmer muss im Browser eine Reihe von Fragen beantworten. Bei großen Umfragen kann es auch zur telefonischen oder persönlichen Kontaktaufnahme kommen, beispielsweise um vor Ort neue Produkte anzutesten und zu bewerten. Solche Umfragen sind jedoch selten und verlangen natürlich das ausdrückliche Einverständnis, an Meinungsstudien jenseits einer Onlinebefragung teilnehmen zu wollen. Generell besteht bei keiner Umfrage die Verpflichtung, überhaupt teilzunehmen.

– Wie laufen die Umfragen ab?

Bei Umfragen online findet meistens eine Vorab-Qualifizierung statt. Hierdurch wird explizit festgestellt, ob die Person tatsächlich als Zielgruppe für die Umfrage infrage kommt. Beispielsweise wird nach Alter, Wohnregion und Geschlecht gefragt, um gerade für repräsentative Umfragen das komplette Spektrum an Bundesbürgern in die Befragung einzuschließen. Ist der Teilnehmer qualifiziert, geht es direkt mit der Beantwortung von Fragen online los. Häufig müssen nur Antworten angekreuzt werden, ab und zu wird auch nach Meinungen und Kommentaren in Schriftform gefragt. Wurde die gesamte Umfrage durchgeführt, wird der in Aussicht gestellte Verdienst in Form von Bonuspunkten auf das Kundenkonto gutgeschrieben.

– Verdienst und Auszahlung

Je nach Komplexität der Umfrage liegen die Verdienstmöglichkeiten zwischen einigen Cent bis einigen Euro. Einen echten Nebenverdienst stellt die Teilnahme an Valuedopinions nur da, wenn die Person zu diversen Zielgruppen gehört und an einer Fülle an Umfragen teilnimmt. Wird mit den gesammelten Bonuspunkten die umgerechnete Grenze von 20 Euro überschritten, kann die Auszahlung des Betrags in Form von Gutscheinen beantragt werden. Es kommt also nicht zur Überweisung des Geldbetrags, vielmehr werden Gutscheincodes von renommierten Shops wie Amazon, Galeria Kaufhof, Obi, Zalando oder Douglas. Bei jeder Auszahlung kann neu entschieden werden, für welchen Händler ein Gutschein gewünscht wird, der ähnlich wie herkömmlich vergebene Gutscheine eine Gültigkeit von mehreren Wochen oder Monaten besitzt.

Fazit zu Valuedopinions

– Ist Valuedopinions empfehlenswert?

Mit einem Blick auf Umfragen und Studien vieler Unternehmen und Institutionen in Deutschland und Europa zeigt sich, dass immer häufiger auf das Angebot von Valuedopinions zurückgegriffen wird. Unternehmen, Behörden und sonstige Einrichtungen sind von der Seriösität des Dienstleisters überzeugt und wickeln ihre Meinungsstudien bequem über das Internet ab. Mit seiner Tätigkeit in vielen Nationen Europas hat sich die Research Now Ltd. über die Jahre einen guten Ruf in der Branche erkämpfen können und zählt längst zur ernstzunehmenden Konkurrenz traditioneller Meinungsforschungsinstitute.

Auch für Teilnehmer an Meinungsumfragen präsentiert sich Valuedopinions seriös. Die Registrierung ist unkompliziert und ohne jedwede Verpflichtung, die Umfragen sind übersichtlich und die Auszahlung von Bonuspunkten sowie die Gutscheincodevergabe erfolgen unverzüglich. Zu den kleineren Nachteilen gehören die fehlende Möglichkeit der Barauszahlung und eine geringer Verdienst bei einem Großteil der Umfragen. Als Nebenjob eignet sich die Teilnahme bei Valuedopinions weder in den erreichbaren Eurobeträgen noch in der Form der Auszahlung, für ein paar Euros extra und tolle Meinungsumfragen lohnt die Registrierung jedoch allemal.

– Weitere Informationen online entdecken

Um mehr über die kostenlosen Gutscheine als Gegenleistung für die eigene Meinung zu erfahren, lohnt der Blick auf die Webseite des Dienstleisters. Über www.Valuedopinions.de wird das gesamte Prinzip der Meinungsumfragen noch einmal ausführlich beschrieben, ein großer Hilfe-Bereich klärt die wichtigsten Fragen ab. Auch die kostenlose Registrierung wird in wenigen Schritten über die Webseite möglich, um selbst direkt an Umfragen teilzunehmen.

2 Bewertungen
3.00 / 55 2