Meldung: Aus Habgier ermordete eine 36-jährige Frau im Jahre 2016 drei Menschen – nun wurde sie vom Landgericht Nordrhein-Westfalen zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Absurde: Die Verteidigung hatte einen Freispruch gefordert! Dieser wurde vollends abgelehnt. Das Gericht folgte der Forderung der Staatsanwaltschaft. Zwei Frauen (86, 58) und ein Mann (79) waren der Mörderin zum Opfer gefallen, die auf die Habseligkeiten der Getöteten aus war. Nun wird sie eine lebenslange Haftstrafe für ihre abscheulichen Taten verbüßen.

Bildquelle: © zoka74 – Fotolia.com

 

4 Bewertungen
2.00 / 55 4