MeldungNews am

Meldung: Zu einem blutigen Familiendrama kam es am Donnerstag im bayrischen Baar-Ebenhausen. Eine 36-jährige offenbar geistesgestörte Frau griff zu einem Messer und stach auf ihren dreijährigen Sohn ein. Dieser starb noch am Tatort – der Wohnung der Familie. Daraufhin zündete die Mutter sich scheinbar selbst an, versuchte so, sich ebenfalls das Leben zu nehmen. Doch sie überlebte. Die 36-Jährige kam in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen in diesem erschreckenden Fall dauern an.

Bildquelle: © VRD – Fotolia.com

 

5 Bewertungen
2.40 / 55 5