Bei Spaziergang 70-Jährige von Kuh getötet
News am

Erl/Österreich: Zusammen mit einer Freundin und ihren zwei Hunden war die 70-Jährige unterwegs. Bei dem Spaziergang überquerten sie schließlich auch eine eingezäunte Weide, wie ein Sprecher der Polizei berichtete.

Jedoch befanden sich auf der Weide einige Kühe zusammen mit ihren Kälbern. Diese wiederum fühlten sich von dem unerwünschten Besuch bedroht, sodass eines der Tiere zum Angriff überging.

Eine Kuh stürmte auf die 70-Jährige und warf sie um. Die anderen Tiere folgten und überrannten die Seniorin. Auch die Freundin der 70-Jährigen wurde angegriffen, konnte den Vorfall jedoch einigermaßen unverletzt überstehen.

Trotz sofortiger Erste Hilfe Leistung überlebte die Seniorin den Vorfall nicht und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei will nun den genauen Unfallhergang überprüfen.

Bildquelle: © Tobias Arhelger – Fotolia.com

2 Bewertungen
5.00 / 55 2