Stories am

Sexspielzeuge werden immer populärer. Viele Unternehmen haben sich bereits auf die Lust-Utensilien spezialisiert und tüfteln an kuriosen Neuheiten. Auch der britische Erotikartikel-Hersteller „LoveWoo“ ist mit der Entwicklung neuartiger Spielzeuge für Erwachsene beschäftigt – und sucht nun nach einem Vollzeit-Tester, der äußerst gut bezahlt werden soll!

Erotik-Tester in Vollzeit gesucht

Was hat es mit diesem außergewöhnlich Job auf sich und vor allem: Was verdient man als Erotik-Tester? Laut der Stellenbeschreibung soll der Tester an drei Tagen in der Woche im Londoner Büro arbeiten. Die anderen beiden Arbeitstage in der Woche passieren im Home-Office – also Zuhause.

Denn dort (oder auch woanders) soll der Erotik-Tester die Erotik-Entwicklungen testen. Mit wem man das tut, ist dem Tester selbst überlassen.

Das Gehalt kann sich sehen lassen: Pro Jahr soll der Tester 28.000 britische Pfund erhalten. Das entspricht rund 30.400 Euro.

Welche Qualifikationen sind erforderlich?

Vielleicht werden einige ja nun ihren Traumjob gefunden haben und sich fragen, welche Voraussetzungen es zu erfüllen gilt. Hier sei gesagt, dass LoveWoo ziemlich genaue Vorstellungen darüber hat, über welche Qualifikationen der Sexspielzeug-Tester verfügen sollte.

Spaß an der Sache allein reicht nicht aus. Vorausgesetzt werden deswegen auch die Fähigkeit hart zu arbeiten und eine Menge guter Humor. Gleichzeitig gilt ein ausgezeichneter Schreibstil als Grundvoraussetzung – ebenso wie Erfahrungen mit Contentmanagement-Systemen.

Bildquelle:  © Yvonne Weis – Fotolia.com

 

2 Bewertungen
5.00 / 55 2