Heimarbeit am

Heimarbeit bietet viele Möglichkeiten. Das gilt vor allen Dingen für eigenständige Arbeiten. Mit etwas Ehrgeiz und Engagement kann jeder mit Heimarbeit Geld verdienen. Das gilt sowohl für einen Nebenverdienst als auch für ein Haupteinkommen.

1. Heimarbeit für Hausfrauen – Bügelservice

Das Bügeln der Wäsche gehört nicht zu den beliebtesten Aufgaben im Haushalt. Oft stapelt sich die Bügelwäsche tagelang, und man wäre froh, jemand anderes würde die Wäsche bügeln. Genau das ist die Chance, um eigenständig mit einem Bügelservice Geld in Heimarbeit zu verdienen. Die Bügelwäsche kann Ihnen vom Kunden gebracht werden, oder Sie erweitern das Angebot, und bieten auch einen Hol- und Bringservice an.

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

2. Einkauf-Service als Heimarbeit

Die Zeit wird immer knapper, und nicht immer ist es möglich, nach Feierabend noch einzukaufen. Aber auch älteren oder kranken Menschen fällt es oft sehr schwer, die eigenen Einkäufe zu erledigen. Mit einem Einkauf-Service übernehmen Sie diese Aufgabe und liefern die bestellten Lebensmittel anschließend auch aus. So gelangen Sie schnell an Stammkunden und haben durchgehend Aufträge.

3. Grußkarten basteln in Eigenregie

Wer gerne bastelt und Spaß am Gestalten hat, der kann mit selbst entworfenen Gruß- und Glückwunschkarten ein Nebeneinkommen erzielen. Die Karten lassen sich aus verschiedenen Materialien gestalten, verzieren und anschließend beschriften. Die Materialkosten sind nicht hoch, und die Arbeit lässt sich bequem am eigenen Schreibtisch erledigen.

4. Webseiten-Administrator im Internet

Wenn Sie die nötigen Kenntnisse haben, dann können Sie als Administrator arbeiten. Dabei betreuen Sie verschiedene Seiten im Netz, pflegen und warten diese, und sind auch für das Beantworten von Gasteinträgen verantwortlich. Als Administrator halten Sie die Seite am Laufen und achten darauf, dass keine rechtswidrigen Kommentare oder Ähnliches veröffentlicht werden. Zudem kontrollieren Sie Ladezeiten und sollten auch die Statistik beobachten.

5. Direktverkauf von Waren

Die eigenen Räume lassen sich in den meisten Fällen kurzfristig so umgestalten, dass sie zum Verkaufsraum werden. Dann können Sie mit Direktverkäufen von zu Hause aus Geld verdienen. Dabei kommt der Verkauf von Haushaltswaren in Betracht, Schmuck-Partys oder Kleider-Partys, bei denen Sie die entsprechende Mode vorstellen und präsentieren. Im Anschluss an jede Party findet der Verkauf statt.

6. Heimarbeit als Telefon-Berater

Wer als Telefon-Berater in Eigenregie arbeiten möchte, der sollte ein Spezialgebiet haben. Das kann zum Beispiel der PC sein. Sind Sie fit in allen Themen rund um den Computer, dann können Sie einen Dienst anbieten, bei dem Sie die Kunden zu technischen Fragen oder auftretenden Problemen am Telefon beraten können. Sie geben ihm per Telefon die nötigen Anweisungen, sodass er mit dieser Hilfe die Probleme selbständig lösen kann.

7.Wohnaccessoires gestalten und verkaufen

Zu den beliebtesten Aufgaben der eigenständigen Heimarbeit gehören kreative Arbeiten. Viele fertige Wohnaccessoires lassen sich mit ganz speziellen Techniken verschönern, und können anschließend als Unikat verkauft werden. Dazu eignen sich von Hand bemalte Holzschalen, hübsch beklebte Holzschatullen, oder auch bemalte Bodenvasen und ähnliche Artikel.

8. Als virtueller Lehrer arbeiten

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Geld verdienen. Wer das nötige Wissen hat, der kann als virtueller Lehrer sein Geld in Heimarbeit verdienen. Mit einem eigenen Portal, das jeder kostenlos einrichten kann, ist das ganz leicht möglich. Dort können sich Schüler anmelden, die Nachhilfe brauchen. Sie können das Portal auch für andere Fernlehrer und Studenten zugänglich machen.

9. Anleitungen in Form von E-Books verkaufen

Jeder, der ein spezielles Wissen hat, kann dieses in Form von E-Books verkaufen. Das können unter anderem Anleitungen für den Gebrauch von Haushaltsgeräten sein, Handarbeitsanleitungen oder auch ein gut sortierter Ratgeber zum Thema Garten. Wer den sprichwörtlichen grünen Daumen hat, der kann Anleitungen zur Rasenpflege und Blumenpflege, aber auch alle anderen Garten-Tipps in Form von einem eigenen E-Book verkaufen.

10. Textaufträge im Internet

Diese Aufgabe richtet sich an alle Personen, die gerne schreiben und ein breites Wissensgebiet haben. Zudem sollte die Bereitschaft bestehen, sich in neue Themen einzulesen, denn in verschiedenen Textbörsen gibt es auch verschiedene Themen. Diese Arbeit können Studenten, Hausfrauen und natürlich auch alle anderen Personen erledigen, die eine gute Rechtschreibung haben, und gerne etwas Geld nebenher verdienen möchten.

13 Bewertungen
3.85 / 55 13