Heimarbeit am

Das Testen von Computerspielen ist eine besonders interessante Möglichkeit, um sich nebenbei Geld zu verdienen. Doch was genau sind die Aufgaben eines Spieltesters und vor allem: Wie wird man ein Spieletester?

News: Mit der App Applike, können Sie als Spieletester von Zuhause aus Geld verdienen. Sie werden sofort für aktives spielen bezahlt: Jetzt downloaden

Was ist ein Spieletester?

Spieletester werden und geld verdienen

 

Bevor ein Video- oder Computerspiel auf den Markt kommt, muss es professionell getestet werden. Zum einen ist das wichtig damit die Käufer ein einwandfrei funktionierendes Spiel erhalten. Zum anderen muss getestet werden, wie das Spiel überhaupt ankommt.

Je nach dem, wie der Test ausfällt, können noch kleinere bis größere Veränderungen durch die Entwickler vorgenommen werden. Die Tests selbst werden dabei natürlich von den Spieletestern durchgeführt.

Geld verdienen als Tester in der Marktforschung: Alle Anbieter

empfohlen logo
Empfohlen.de (Sehr hohe Vergütung)
Auf Empfohlen.de können Sie an bezahlten Produkttests, Webseiten-Tests, App-Tests und Online-Umfragen teilnehmen. Die getesteten Produkte dürfen Sie behalten. Sehr hohe Bezahlung: Für die ersten Umfragen/Tests erhalten Sie sofort über 20 Euro.

60.000

15

15 Min

40000

2 Min.

Bezahlung:

GfK (Empfehlung)
Die GfK ist Deutschlands größtes Marktforschungsinstitut. Als Teilnehmer bei der GfK werden Sie pro Umfrage oder Test vergütet. Besonderheit: Viele Umfragen und sehr hohe Vergütung.

1.500.000

5

14 Min.

7.000

2.5 Min.

Bezahlung:

Fivestar Produkttester
Fivestar-Produkttester
Als Fivestar-Produkttester verdienen Sie für das Testen und Bewerten von Produkten Geld. Es werden neben Produkten auch Dienstleistungen getestet. Sie erhalten für jeden abgeschlossenen Auftrag eine Bezahlung.

300.000

6

16 Min.

3000

2 Min.

Bezahlung:

GlobalTestMarket (Empfehlung)
GlobalTestMarket ist eines der bekanntesten Umfrage-Institute, welches bereits insgesamt über 22.000.000 Euro an seine Mitglieder ausgezahlt hat. Besonderheit: Viele Umfragen und hohe Vergütung.

3.000.000

6

17 Min.

9.100

2,5 Min.

Bezahlung:

Toluna.de (Empfehlung)
Toluna ist ein Institut, welches circa 4 Millionen Mitglieder hat. Bei Toluna wird jede Umfrage an der Sie sich beteiligen bezahlt. Besonderheit: Viele Umfragen, hohe Vergütung und schnelle Auszahlung.

4.000.000

12

16 Min.

8.900

2 Min.

Bezahlung:

Swagbucks.de (Empfehlung)
Swagbucks hat weltweit bereits mehr als 120.000.000€ an seine Mitglieder ausgezahlt. Nach der kostenfreien Anmeldung kann man direkt an den bezahlten Online-Umfragen teilnehmen. Besonderheit: Sehr hohe Bezahlung.

400.000

16

15 Min.

6.000

2 Min.

Bezahlung:

applike_logo Geld verdienen
AppLike – (Android-App)
Mit der AppLike-App können sich mit Ihrem Smartphone Geld verdienen. Sie müssen dazu nur die App kostenfrei installieren und können sofort anfangen. Applike hat bereits über 5.000.000 Mitglieder.

5.500.000

20

3 Min.

6.000

1 Min.

Bezahlung:

nielsen (Sehr hohe Vergütung)
Sie erhalten gratis einen Handscanner oder App, mit denen Sie Ihre Einkäufe einscannen können. Diese werden an Nielsen übermittelt und Sie werden dafür sehr hoch vergütet. Nur unter 29 Jahren möglich. 

2.600.000

5

14,5 Min.

8.500

3 Min.

Bezahlung:

Mingle
Auf Mingle können Sie nach der kostenfreien Anmeldung an Produkttests und bezahlten Online-Umfragen teilnehmen. Die getesteten Produkte dürfen Sie behalten. Es wurden bereits über 1.000.000 Euro an die Teilnehmer ausgezahlt.

500.000

15

16 Min.

50.000

2 Min.

Bezahlung:

Meinungsort.de
Meinungsort.de ist ein Umfrage-Institut, welches Sie nach jeder abgeschlossenen Umfrage bezahlt. Sie bekommen Punkte, die dann später gegen Bargeld eingetauscht werden.

700.000

5.5

16 Min.

9.300

2,5 Min.

Bezahlung:

Heimarbeit als Trader

Geld verdienen von zu Hause aus als Social Trader: Wie Sie online von zu Hause aus als Social Trader Geld verdienen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Bezahlung:

Nielsen Mobile (Handy)
Ihre Teilnahme wird mit bis zu 50 € belohnt für jedes Gerät, auf dem die Nielsen-App heruntergeladen wird. Die App ist kostenfrei und kann jederzeit gelöscht werden. Die Teilnahme ist ausschließlich mit dem Handy möglich!   

340.000

15

13 Min.

2 Min.

Bezahlung:

Pinecone Research
PineCone Research führt Online-Umfragen zu neuen Produkten durch. Für jede abgeschlossene Umfrage erhalten Sie Bargeld. 

600.000

6

13 Min.

7.500

3 Min.

Bezahlung:

opinion people (Empfehlung)

opinion people ist ein Umfrage-Institut, welches Sie nach jeder abgeschlossenen Umfrage bezahlt. Sie können direkt nach der kostenfreien Anmeldung an Online-Umfragen oder bezahlten Produkttests teilnehmen.

200.000

15

15 Min.

5000

2 Min.

Bezahlung:

Haushaltsprodukte testen
listen to your senses ist ein spezielles Umfrage-Portal für Produkttests. Hier testen Sie nach der Anmeldung Haushaltsprodukte jeglicher Art und werden dafür vergütet.

7600

2

13 Min.

4500

2 Min.

Bezahlung:

Welche Aufgaben hat ein Spieletester?

Natürlich könnte man nun vermuten, dass der Spieltester im wahrsten Sinne auf spielende Art und Weise Geld verdient. Doch das muss nicht immer der Fall sein: Ein Spieletester muss mehrere Stunden täglich das Spiel nach Fehlern und Ungereimtheiten durchforsten. Und das ist mit Sicherheit mehr Arbeit als Vergnügen. Doch wenn man bereits von Arbeit spricht, dann ist das Testen von Spielen wahrscheinlich eine der angenehmeren Varianten Geld zu verdienen.

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

Beim Testen von Spielen steht vor allem die Fehlersuche im Fokus. Bei den Fehlern kann es sich entweder um Sprachfehler, um Quest- und Logik-Fehler, oder aber auch einfach um Grafikfehler handeln. Der Spieletester muss also ziemlich aufmerksam das Spielgeschehen mitverfolgen und alle möglichen Dinge im Spiel ausprobieren.

Die Fehlersuche erfolgt dabei nach einem exakten Plan und wird in der Regel nach einem Ist-Soll-Muster angegangen. Die Vorgaben darüber, wie das Spiel ankommen soll, wie der Spielfluss sein soll, etc. liegen als Soll-Liste vor. Der Spieletester orientiert sich dann an der Zielsetzung in der Soll-Liste und schreibt seine Beobachtungen während des Testens in die Ist-Liste nieder. Die Beobachtungen protokolliert der Spieletester anschließend so, dass der Programmierer den Fehler nachvollziehen und korrigieren kann.

Testen genau nach Plan

Der Gametester erhält zusammen mit dem Spiel einen genauen Plan darüber, wie er das Spiel testen soll. Dieser ist von den Entwicklern genauestens ausgearbeitet worden. Entgegen mancher Vorstellungen besteht der Job eines Spieletesters also nicht darin, einfach nur ein Spiel zu spielen. Das Testen von Spielen ist die Teilnahme an einem durchdachten Test der absolut nach Plan laufen muss.

Was passiert, wenn man einen Fehler gefunden hat?

Wenn man beim Spielen auf einen Fehler trifft, dann muss dieser so präzise wie möglich protokolliert werden. Dazu gehört auch, dass man so genau wie nur möglich beschreibt, wie es zu dem Fehler kommt. Unter Umständen muss man eine Passage in dem Spiel dafür immer und immer wieder erneut durchspielen, bis man herausgefunden hat, wie der Fehler zustande kommt.

Das Anforderungsprofil an den Tester

Wenn Sie sich für einen Job als Spieletester interessieren, dann sollten Sie auch die speziellen Anforderungen für diesen Job erfüllen können.

In erster Linie bedeutet das, dass Sie ein wahres Faible für Computerspiele haben sollten. Außerdem ist es wichtig, akribisch und genau nach Plan arbeiten zu können. Für das systematische Testen der Spiele ist das von großer Bedeutung. Schließlich muss der Spieletester die Testanweisungen genau befolgen und während der Tests die gefundenen Fehler exakt protokollieren.

Eine weitere wichtige Eigenschaft, die ein Spieletester mit sich bringen sollte, ist Ausdauer. Der Tester sollte in der Lage sein, monotone Arbeiten, die oft wiederholt werden müssen, mit kontinuierlicher Konzentration Runde für Runde durchzuführen.

Was verdient ein Spieletester?

Spieletester werden in der Regel pro Stunde bezahlt. Für eine Stunde Testen gibt es zwischen 7 und 15 Euro. Ein Test dauert in der Regel mehrere Stunden. Je nach Erfahrungsgrad kann man auch mehr verdienen. Zudem gibt es auch sehr häufig die Möglichkeit, für jeden Fehler, den man findet, zusätzlich Geld zu bekommen.

So werden Sie Spieletester

Meist werden Spieletester von folgenden Einrichtungen gesucht:

  • Spieleentwickler selbst
  • Publisher
  • Externe Spieltest-Dienstleister

Freie Stellen werden in der Regel auf den jeweiligen Unternehmenswebsites veröffentlicht. Auf diese können Sie sich dann einfach bewerben.

So könnte eine Annonce aussehen:

„Wir sind stets auf der Suche nach motivierten Testern für unser Magazin. Vielleicht sind Sie ja der Tester, der uns noch in unseren Reihen fehlt.

Voraussetzungen:

  • Einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Schnelles Arbeiten
  • Zuverlässigkeit

Spieletester werden bei uns stündlich mit 8 Euro vergütet, in denen Sie die Spiele testen.“

Spieletester werden: Alle Anbieter

Am Computer oder Smartphone die neusten Spielideen antesten und hierbei spielerisch Geld verdienen – für viele Nutzer hierzulande klingt dies wie ein Traum. Tatsächlich halten einige deutsche und internationale Unternehmen Arbeitsmöglichkeiten als Spieletester bereit, die wichtigsten Anbieter und weiterführende Informationen zu diesem spannenden Job werden im Folgenden gezeigt.

___________________

ÜBERSICHT

ALLGEMEINES ZUM THEMA SPIELETESTER

  • – Warum überhaupt Spieletester?
  • – Welche Aufgaben haben Spieletester?
  • – Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung

ANBIETER VON SPIELETEST-JOBS IM ÜBERBLICK

  • – RealGames
  • – Farbflut Entertainment
  • – weitere Anbieter (national und international)

PRAKTISCHE INFORMATIONEN RUND UM DEN SPIELETESTER

  • – Wie viel verdient ein Spieletester?
  • – Kann man von dieser Arbeit leben?
  • – Games testen und spielen – ein großer Unterschied!

_____________

Allgemeines zum Thema Spieletester

– Warum überhaupt Spieletester?

Über die letzten Jahrzehnte hat sich ein riesiger Markt für Computer- und Konsolenspielen entwickelt, selbst kleine Spielideen im Browser oder auf dem Smartphone ziehen Millionen Nutzer in ihren Bann. Durch die große Konkurrenz zwischen den deutschen und internationalen Entwicklern ist es für alle Spieleanbieter wichtig, ein ausgereiftes Produkt ohne Bugs auf den Markt zu bringen.

In der abschließenden Phase der Spielentwicklung werden deshalb menschliche Spieletester eingesetzt, die noch vorhandene Fehler in der Software aufdecken und auf Probleme in Steuerung, Gameplay oder Problemen mit logischen Zusammenhängen in der Handlung hinweisen sollen.

– Welche Aufgaben haben Spieletester?

Der Spieletester arbeitet projektbezogen und hat eine bestimmte Software auf Fehler aller Art hin zu überprüfen. Hierfür wird bei den meisten Projekten ein mehrtägiger oder sogar mehrwöchiger Zeitrahmen eingeräumt, der Tester hat sich dabei mehrere Stunden täglich mit der Software auseinanderzusetzen.

In seltenen Fällen handelt es sich um ein freies Spielen, stattdessen wird er mit einem Aufgabenheft ausgestattet und muss bestimmte Missionen, Handlungen und Funktionen antesten. Seine Erfahrungen hält er schriftlich fest, was einen reibungslosen Ablauf oder eine genaue Beschreibung des aufgedeckten Bugs umfasst.

– Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung

Volljährigkeit und große Begeisterung für Computerspiele aller Art sind die absolute Grundlage, um sich erfolgreich als Spieletester zu bewerben. Außerdem sollte man im Besitz des für das Spiel benötigen Devices sein, sprich Desktop-PC, Konsole, Smartphone oder Tablet.

Leistungsstarke und zeitgemäße Modelle sind meist unverzichtbar, damit die Systemanforderungen zum Testen der Spiele ausreichen. Als persönliche Stärken müssen die entwickelnden Unternehmen auf eine zuverlässige Arbeit nach Zeitplan und Pflichtenheft vertrauen können, für die Beschreibung der entdeckten Fehler ist gutes Deutsch unverzichtbar.

Anbieter von Spieletest-Jobs im Überblick

– RealGames

RealGames ist in Deutschland und weltweit als Anbieter von Online- und Browsergames bekannt, beispielsweise gehört das etablierte Spielportal Zylon.com zum Angebot des Unternehmens. Immer wieder werden neue Projekte durch RealGames umgesetzt und hausintern getestet, wofür auf externe Spieler zurückgegriffen wird. Viele Spielideen lassen sich dabei direkt im Webbrowser antesten und setzen keine intensiven Systemressourcen voraus.

– Farbflut Entertainment

Die Farbflut Entertainment GmbH gehört zu den eher jungen Spielanbietern in Deutschland, über die Medien ist das Unternehmen vor allem durch Browsergames wie Knastvögel oder das Pennergame bekannt. Gerade weil das Unternehmen noch nicht über Dutzende von renommierten Spielen verfügt, findet eine intensive Neuentwicklung von Spielkonzepten statt, die Einsatzmöglichkeiten für Spieletester schaffen. Ähnlich wie bei RealGames sind die Spiele einfach und bequem im Browser zu testen.

– weitere Anbieter (national und international)

Neben den genannten Unternehmen gibt es weitere Spieleanbieter in Deutschland, die sich einfach über das Impressum der beliebtesten Onlinegames ermitteln lassen. Selbst weltweit renommierte Häuser wie EA oder Nintendo vergeben in der Endphase ihrer Spielentwicklung Jobs an Spieletester, diese werdenn jedoch auf internationalem Niveau ausgeschrieben.

Wer die absoluten Highlights unter den Games testen möchte, sollte deshalb die englische Sprache sehr gut beherrschen und auf internationalen Plattformen Ausschau nach entsprechenden Jobs halten.

Praktische Informationen rund um den Spieletester

– Wie viel verdient ein Spieletester?

Abhängig vom jeweiligen Auftraggeber gibt es eine große Bandbreite im Stundenlohn eines Spieletesters, ein guter Orientierungswert sind acht bis zehn Euro. Bei anspruchsvollen Projekten oder größerer Erfahrung des Testers können die Einnahmen auf 15 Euro und mehr steigen.

Manche Unternehmen unterhalten neben ihrem festen Stundenlohn ein Prämienprinzip, da jedes Aufdecken eines Fehlers für sie bares Geld wert ist. Wird ein Bug durch einen Spieletester aufgedeckt, kann er auf eine Prämie als Zusatzeinnahme hoffen. Wie genau abgerechnet wird, ist dem jeweiligen Stellenangebot oder Arbeitsvertrag für den Spieletester zu entnehmen.

– Kann man von dieser Arbeit leben?

Grundsätzlich ist es denkbar, sein Leben alleine über die Tätigkeit als Spieletester zu finanzieren, in der Praxis wird dies nur den wenigsten gelingen. Auch wenn der oben genannte Stundenlohn im Vergleich zu anderen Jobs und Branchen nicht zu verachten ist, muss von einer dauerhaften Tätigkeit für die Lebensgestaltung ausgegangen werden. Aufgrund des Zeitaufwandes werden Tester nur selten parallel für unterschiedliche Entwickler arbeiten können, der bevorzugte Auftraggeber müsste deshalb fortwährend für neue Aufgaben sorgen. Als attraktiver Nebenverdienst ist die Tätigkeit als Spieletester dennoch nicht zu verachten.

– Games testen und spielen – ein großer Unterschied!

Was vielen Laien nicht bewusst ist: Mit dem vertrauten Spielen von Computer- oder Browsergames hat die Tätigkeit als Spieletester nur wenig zu tun. Häufig ist es reine Fleißarbeit, Dutzende Male ähnliche Vorgänge im Spiel durchzuführen und jedes Mal konzentriert auf Fehler zu achten und diese gewissenhaft zu notieren. Es handelt sich also um eine echte Arbeit, die anstrengend ist und hohes Verantwortungsbewusstsein verlangt.

Bildquelle: © Serjik Ahkhundov – Fotolia.com

56 Bewertungen
3.62 / 55 56