Fernstudium am

Sie sind arbeitssuchend, beziehen ALG I oder sind Hartz-IV-Empfänger, und möchten sich von Zuhause aus fortbilden? Die Bundesagentur für Arbeit in Deutschland ermöglicht Ihnen, die kostenlosen Angebote der LERNBÖRSE exklusiv zu nutzen. Mit den E-Learning-Medien der Bundesarbeitsagentur können Sie sich weiterqualifizieren, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen.
Wie „E-Learning“ funktioniert, was die LERNBÖRSE exklusiv zu bieten hat, und wer die kostenfreien Qualifikationsangebote von Zuhause aus nutzen kann erfahren Sie in diesem Artikel.

Übersicht:

  • Stark für den Arbeitsmarkt: Kostenfreie Qualifizierungen von Zuhause aus
  • Was Sie über die LERNBÖRSE exklusiv wissen müssen!
  • Was spricht für die Nutzung der Jobcenter E-Learning Medien?
  • Wo und wie finde ich das für mich passende kostenlose E-Learning-Angebot?
  • Registrieren, einloggen, Weiterbildungsangebote kennenlernen
  • Welche Qualifizierungen / Kurse bietet die Lernbörse der Bundesarbeitsagentur an?
  • Ist die Nutzung der E-Learning-Medien wirklich kostenfrei?

Möchten Sie von Zuhause aus Geld verdienen?

Stark für den Arbeitsmarkt: Kostenfreie Qualifizierungen von Zuhause aus

E-Learning ist eine hervorragende Möglichkeit für Berufsrückkehrer und Arbeitssuchende, die sich von Zuhause aus für den Arbeitsmarkt starkmachen möchten.

Aber was hat die Bundesagentur für Arbeit mit den kostenlosen Qualifizierungen vom privaten Schreibtisch aus zu tun?
Viele Arbeitslose und ALG-II-Bezieher wissen gar nicht, dass die Bundesagentur für Arbeit mehr als nur Stellenangebote vermittelt und Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung, die den Wiedereinstieg ins Berufsleben erleichtern sollen, anbietet.

Neben Jobbörse, Kursnet, Berufenet und BIZ, bietet die Bundesarbeitsagentur für Arbeitssuchende und Hartz IV Bezieher ebenfalls die Chance, sich von zu Hause aus stark für den Arbeitsmarkt zu machen.

Was Sie über die LERNBÖRSE exklusiv wissen müssen!

Ein tolles Angebot für alle deutschen Bundesbürger, die von der Arbeitsagentur Leistungen erhalten, ist das kostenlose Qualifizierungsangebot der LERNBÖRSE exklusiv.

Sie haben bisher noch nie etwas von den E-Learning-Medien der ARGE gehört? Höchste Zeit, dass Sie die kostenfreien Qualifizierungsangebote näher kennenlernen!

Um sich weiterzubilden bzw. für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren, müssen Sie nicht unbedingt außer Haus gehen.Die exklusive Lernbörse der Bundesarbeitsagentur Deutschland ermöglicht es Ihnen, ganz entspannt von Zuhause aus, an ihrem Rechner oder Laptop, all das zu lernen, was Sie fit für den Arbeitsmarkt macht.

Und das Beste daran ist: Sie müssen für die E-Learning-Medien keinen Cent bezahlen.

Die LERNBÖRSE exklusiv sorgt dafür, dass eine Qualifizierung von zu Hause aus zu jeder Zeit auch dann stattfinden kann, wenn „Ebbe in der Kasse“ herrscht.

Die Jobcenter und Arbeitsagenturen in der BRD haben längst erkannt, dass Fortbildung nicht unbedingt außerhalb der eigen vier Wände stattfinden muss und „E-Learning“ ins Angebotsprogramm übernommen.
Ohne das sogenannte „E-Learning“ läuft heute fast nix mehr.

Von Zuhause aus zu lernen, zu studieren oder zu arbeiten gehört zum „Geist der Zeit“. Für Langzeitarbeitslose, Berufsrückkehrer als auch Arbeitssuchende aller Altersklassen, die auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen möchten, sind die E-Learning Angebote eine hervorragende Möglichkeit, sich von zu Hause aus fortzubilden, ohne dafür einen Cent zu zahlen.

Wissenswertes:

Die Online-Qualifizierungsangebote der LERNBÖRSE exklusiv wurden zum Beispiel im Freistaat Sachsen seit 2010 von ca. 20.000 Kunden der Bundesagentur für Arbeit in Anspruch genommen.

Am häufigsten nutzten Personen zwischen dem 30. Und 60. Lebensjahr die E-Learning-Angebote. Egal, ob am Wochenende, an Feiertagen oder in der Woche, die Lernbörse der Arbeitsagentur wird statistisch gesehen meistens in der Zeit zwischen 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr besucht.

Hinweis:

Sie können die E-Learning Medien jederzeit nutzen, auch in den Abend- oder Nachtstunden, wenn Sie sich von Zuhause aus weiterbilden möchten. Der Besuch der Online-Lernbörse der Arbeitsagentur ist nicht an feste Zeiten gebunden.

Was spricht für die Nutzung der Jobcenter E-Learning Medien?

Möchten Sie sich fortbilden und können aus verschiedenen Gründen an keiner Maßnahme der Bundesagentur für Arbeit außerhalb der eigenen vier Wände teilnehmen, die der Integration in den Arbeitsmarkt dient, nutzen Sie die Angebote der LERNBÖRSE exklusiv.

Die E-Learning Medien der ARGE sind für Langzeitarbeitslose, die ein Bewerbungstraining absolvieren möchten, ebenso gut geeignet wie für Arbeitssuchende, die in aller Ruhe und ungestört das Zehnfingerschreiben erlernen möchten.

Wer die Angebote der „LERNBÖRSE exklusiv“ nutzt, kann davon nur profitieren.
Die kostenlose Weiterbildung vom Schreibtisch im Wohnzimmer aus ist oftmals mit einem Test am Ende des jeweiligen Kurses verknüpft.

Wird dieser erfolgreich bestanden, erhält der Teilnehmer / die Teilnehmerin ein Zertifikat. Die Online-Zertifikate sind anerkannte Qualifikationsnachweise und können den Bewerbungsunterlagen hinzugefügt werden.

Wo und wie finde ich das für mich passende kostenlose E-Learning-Angebot?

Wenn Sie sich stark für den Arbeitsmarkt machen möchten und nach Weiterbildungsqualifizierungen suchen, die Sie von Zuhause aus absolvieren können, ist Ihre Arbeitsagentur der erste Ansprechpartner.

Möchten Sie die Angebote der LERNBÖRSE exklusiv näher kennenlernen, müssen Sie nicht extra einen Termin ausmachen, um sich beraten zu lassen. Entsprechende E-Learning-Angebote finden Sie auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit.

Registrieren, einloggen, Weiterbildungsangebote kennenlernen

Sind Sie „Kunde“ der Bundesarbeitsagentur, sollten Sie einen PC oder Laptop als auch einen schnellen Internetzugang besitzen, um die Angebote der LERNBÖRSE exklusiv nutzen zu können.

Wenn Sie an einer von der Bundesagentur für Arbeit angebotenen Qualifizierung von zu Hause aus interessiert sind, benötigen Sie die entsprechenden „Benutzerkontodaten“, um sich online einzuloggen.

Die Benutzerkontodaten erhalten Sie von Ihrem zuständigen Jobcenter. Jene bestehen aus einem Benutzernamen, den Sie in der Regel frei wählen können, und einem Passwort.

Alle relevanten Benutzerkontodaten werden Ihnen in schriftlicher Form vom Jobcentermitarbeiter ausgehändigt oder per Post zugestellt. Diesbezüglich müssen Sie wissen, dass Ihnen das Kennwort in einem separaten Schreiben zugestellt wird.

Sind die Zugangsdaten komplett, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • loggen Sie sich bei der Arbeitsagentur online ein
  • geben Sie in das dafür vorgesehene Feld Ihren Benutzernamen ein
  • tragen Sie im Feld “Kennwort“ das von der Agentur für Arbeit übermittelte Passwort ein
  • im Anschluss daran geben Sie ein selbst gewähltes Kennwort ein, was Sie im nächsten Schritt wiederholen und bestätigen

Eingeloggt? Nun können Sie alle Angebote der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit rund um die Uhr nutzen, von jedem internetfähigem Ort aus. Sie haben die Möglichkeit, Ihr berufliches Profil im Internet zu erstellen und jenes bei Bedarf zu ändern.

Sie können den großen Stellen-Pool in der BRD (und im Ausland) nutzen, Bewerbungen erstellen, auf Stellenangebote der Jobbörse antworten oder Vermittlungsvorschläge der ARGE annehmen, die spezifisch auf Sie zugeschnitten sind.

Gleichwohl ist es möglich, alle angebotenen Qualifizierungsmodule der „Lernbörse exklusiv“ einzusehen.
Damit Sie wissen, wie alles funktioniert, von der Anmeldung bis hin zur Nutzung der LERNBÖRSE exklusiv, erhalten Sie online klare Instruktionen.

Sie erfahren, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, um die E-Learning-Medien nutzen zu können, was Sie hinsichtlich der Registrierung in der Jobbörse beachten müssen und wie Sie sich erfolgreich in der LERNBÖRSE anmelden.

Hinweis:

Die exakten Informationen zum Anmeldevorgang können auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit als PDF-Datei kostenfrei heruntergeladen werden.

Wie Sie die „Lernbörse exklusiv“ richtig nutzen, bzw. wie Sie sich dort anmelden, wird Ihnen überdies in einem kurzen Videofilm anschaulich erklärt.

Welche Qualifizierungen / Kurse bietet die Lernbörse der Bundesarbeitsagentur an?

Das kostenlose Weiterbildungsangebot der LERNBÖRSE exklusiv ist vielfältig und sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Qualifizierungen von Zuhause aus können jederzeit in Anspruch genommen werden.
Ob am Wochenende gelernt wird, an Feiertagen, in den frühen Morgenstunden, abends oder nachts, bleibt jedem Nutzer der LERNBÖRSE selbst überlassen. Bei freier Zeiteinteilung lernt es sich wesentlich entspannter. Dank der zahlreichen Angebote der Bundesarbeitsagentur können Sie sich in unterschiedlichen Bereichen weiterqualifizieren.

Folgende E-Learning Medien stehen zur Auswahl:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Bilanzierung, Wirtschaftsrecht, Kostenrechnung und Unternehmensziele inklusive Abschlusstest
  • Grundlagen für die Nutzung der gängigen Betriebssysteme MS Windows 7, 8, 8.1
  • Einführungskurs Bürosoftware Office 2010 für Einsteiger als auch Aufbaukurse für Fortgeschrittene (Word 2010, Excel 2010, PowerPoint 2010 und Outlook 2010)
  • Lernmodul Business Etikette für Auszubildende, für Berufstätige und Business mit Stil: Diesbezüglich werden die richtigen
  • Umgangsformen in geschäftlichen Situationen vermittelt, über die Kleiderordnung im Businessbereich informiert usw.
  • Kurs Kommunikation: Kommunikation am Telefon, erfolgreich präsentieren und Gesprächstechniken
  • Sprachkurse mit dementsprechenden Einstufungstests in den jeweiligen Sprachen, Intensivkurse Englisch und Deutsch in je 6 Modulen u.a.
  • Zeitmanagement
  • Tastaturtraining: Grundkurs zum Erlernen des 10-Finger-Systems, inklusive Test, Tippfertigkeit und Schreibgeschwindigkeitstest
  • professionelle E-Mail Bearbeitung komplett mit Abschlusstest, Lernwege Basis und Aufbau, Lernweg Kompakt, Lernweg E-Mail-Flut und
  • Management
  • Bewerbungstraining mit praktischen Tipps, damit Sie sich in Zukunft erfolgreich bewerben und weniger bzw. keine Absagen mehr bekommen (Bewerbungstraining für Akademiker, Trainingsprogramm und Bewerbung für Arbeitssuchende)
    u.a.

Dies sind nur einige E-Learning Angebote der Bundesagentur für Arbeit. Die LERNBÖRSE exklusiv bietet insgesamt an die 100 Qualifizierungsmöglichkeiten von Zuhause aus.

Ist die Nutzung der E-Learning-Medien wirklich kostenfrei?

Alle Online-Kurse und E-Learning-Weiterbildungsangebote der LERNBÖRSE exklusiv sind für Kunden der Bundesagentur für Arbeit und Jobcenter-Kunden hundertprozentig kostenfrei.

Tipp:
Bei Fragen oder Anmeldeschwierigkeiten können Sie die kostenlose Servicerufnummer (0800 4555502) der LERNBÖRSE exklusiv wählen!

Bildquelle: © freshidea – Fotolia.com

37 Bewertungen
3.76 / 55 37