FrauenGehälterGeld am

Meldung: Mit dem 01.Januar 2018 tritt in Island ein neues Gesetz in Kraft, welches ein Ungleichgewicht der Gehälter zwischen Männern und Frauen offiziell verbietet und somit eine Revolution in diesem Bereich darstellt. Unternehmen, die eine Mitarbeiteranzahl von mehr als 25 Angestellten aufweisen, sind nun verpflichtet, einen Nachweis zu erbringen, dass es keinen Lohnunterschied zwischen männlichen und weiblichen Arbeitnehmer gibt. Somit wird gewährleistet, dass beide Geschlechter für dieselbe Tätigkeit dasselbe Gehalt beziehen.

Bildquelle: © dikobrazik – Fotolia.com

 

 

1 Bewertungen
5.00 / 55 1